Ein Leben ohne Sonne – Trailer zu „After Darkness“

After Darkness

Was passiert wenn die Sonne für immer erlischt? Mit diesem Thema beschäftigt sich Regisseur Batan Silva im Science-Fiction-Drama After Darkness. Das Ergebnis ist düster und melancholisch.

After Darkness zeichnet ein düsteres Szenario. Die Welt, wie wir sie kennen steht vor der Wende:  Die Sonne soll für immer erlöschen, es soll dunkel werden. Der mexikanische Regisseur Batan Silva stellt eine wohlhabende amerikanische Familie in den Mittelpunkt seiner Geschichte. Sie bereiten sich auf das Ende ihres Leben auf der Erde vor, wo die Temperaturen ins Unerträgliche sinken. Ein Leben ist nur noch unter der Erdoberfläche möglich und genau da will Familie Beaty hin. 

Während sie auf den rettenden Transport warten, schwindet die Hoffnung nach und nach, während Konflikte innerhalb der Familie aufkeimen. Die Stimmung im Trailer erinnert stark an Lars von Triers Endzeitfilm Melancholia aus dem Jahr 2011. Dort war es ein unbekannter Planet der kurz vor der Kollision mit der Erde stand, der das Ende der Welt heraufbeschwor mit einer depressiven Kirsten Dunst im Mittelpunkt.

After Darkness mit Schauspielerin aus Stranger Things

After Darkness wird ähnlich episch und dramatisch, vorausgesetzt die Stimmung aus dem Trailer wird im ganzen Film beibehalten. Natalia Dyer, bekannt als Nancy aus der Netflix-Erfolgsserie Stranger Things spielt eine der Hauptrollen in dem Science-Fiction-Drama.

Einen genauen Starttermin gibt es bislang noch nicht, wobei die Produktion abgeschlossen ist und ein Start noch in diesem Jahr sehr wahrscheinlich erscheint. 

Hier seht ihr den Trailer:

 

Tags :Bildquelle :Youtube Screenshot

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising