Frauenpower pur: Letzter Trailer zu Wonder Woman vor Kinostart

WONDER WOMAN

Im Rahmen der diesjährigen MTV Movie & TV Awards zeigte Warner Bros. den finalen Trailer zu Wonder Woman (und auch diesen Trailer), bevor der Streifen am 15. Juni hierzulande in den Kinos an den Start geht. 

Das Ergebnis ist bombastisch und macht richtig Lust auf die sexy Frauenpower aus dem DC-Universum. Wirklich viele neue Szenen bietet dieser finale Trailer zwar nicht, aber der Zusammenschnitt der actionreichen Szenen musikalisch untermalt von Imagine Dragons‘ „Warriors“ hat es doch in sich. 

Gal Gadot spielt Amazonenprinzessin Diana, die vor ihrer Wandlung zu Wonder Woman in einem abgelegenen Inselparadies zur Kriegerin ausgebildet wird. Die Notlandung eines amerikanischen Piloten (Chris Pine) öffnet der Prinzessin die Augen über die schrecklichen Konflikte, die im Rest der Welt herrschen. Sie verlässt ihre Heimat und kämpft an der Seite der Menschen. 

Emanzipation in Wonder Woman

Zum Großteil spielt Wonder Woman zur Zeit des ersten Weltkrieges. Die Superheldin muss sich nicht nur den Herausforderungen des Krieges stellen, sondern auch der damaligen Damenmode. Die langen Röcke lassen Frauen nicht viel Spielraum zum kämpfen. Das Thema der Emanzipation scheint Regisseurin Patty Jenkins humorvoll aufzugreifen und präsentiert Frauenpower in unterschiedlichsten Kostümen.

Hauptdarstellerin Gal Gadot kann es tragen: Die schöne Israelin war Topmodel bevor sie 2009 in der Rolle der Gisele in Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile. ihren internationalen Durchbruch als Schauspielerin feierte. Gal Gadot verkörperte die Rolle der Wonder Woman bereits in Batman v Superman. Außerdem wird sie in Justice League, der im November anläuft, in einer Hauptrolle zu sehen sein. Bevor sie weitere Filme in ihrer sexy Kämpfer-Uniform dreht, wird  sicherlich etwas Zeit vergehen, denn die Schauspielerin brachte gerade erst im März 2017 ihr zweites Kind auf die Welt. 

Sexy Gal Gadot als Wonder Woman

Sexy Gal Gadot als Wonder Woman

Weitere Frauenpower aus dem DC-Universum soll bald folgen. Buffy-Schöpfer Joss Whedon (Übergizmo berichtete) plant eine Batgirl-Verfilmung. Allerdings ist noch unklar, wer die Hauptrolle übernehmen soll. 

Bis dahin genießt die Action in Wonder Woman:

 

Tags :Bildquelle :© 2017 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. AND RATPAC ENTERTAINMENT, LLC

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising