Game of Thrones – Staffel 7: Erster offizieller Trailer ist da!

Daenerys Helen Sloan:HBo

90 Sekunden Glück veröffentlichte gestern US-Sender HBO: Der erste richtige Trailer zur siebten und vorletzten Staffel Game of Thrones ist endlich da!

„Game of Thrones“-Fans mussten dieses Jahr besonders tapfer sein: Zuerst die Bekanntgabe, dass die siebte Staffel nur acht Folgen umfassen wird (die achte und letzte sogar nur sechs Folgen!), dann der immer wieder verzögerte Ausstrahlungstermin und ein stundenlang vor sich hinschmelzender Eisblock auf der Facebook-Seite der Serie, der schließlich den 16. Juli als Datum enthüllte. Auf der Trailer-Front blieb es bislang auch eher mau: einige neue Bilder und ein nichtssagender Teaser gab es als Appetithäppchen für die ausgehungerte Fangemeinde.

Der neue Trailer bietet endlich das worauf wir so lange gewartet haben: echte Szenen in Bewegtbild mit ersten Hinweisen auf die Handlung. 

Was verrät uns der Trailer zur siebten Staffel von Game of Thrones?

Der Trailer beginnt mit Cersei`s Stimme aus dem Off, wie sie ihre Feinde aus dem Osten, Westen, Süden und Norden beschreibt, dazu passende Bilder.

Wir sehen Arya, die unterwegs in den Norden zu sein scheint, gefolgt von noch mehr Cersei, die mit Jamie die Gefahr aus dem Norden analysiert: „Whatever stands in our way, we will defeat it“ („Egal was uns im Weg steht, wir werden es besiegen“). Interessant ist im Englischen die Verwendung des Wortes „whatever“ statt „whoever“ – was statt wer. Hat sie Kenntnis über die Weißen Wanderer oder die Drachen?! 

Eine Szene im Thronsaal zeigt uns, dass Jaime Lannister weiterhin auf der Seite seiner Schwester/Geliebten Cersei steht – in dieser Szene sehen wir an Cersei’s Seite auch ihren persönlichen Zombie Der Berg. Cersei betont: „We’re the last Lannisters… the last ones who count“ („Wir sind die letzten Lannister…Die letzen die etwas zählen“). Hier folgt eine Aufnahme von Tyrion Lannister mit einem besorgten Gesichtsausdruck, als er Daenerys‘ drei Drachen davonfliegen sieht. 
Natürlich darf auch Daenerys selber nicht fehlen, die zum ersten Mal die Küste von Westeros betritt und auf dem Thron von Drachenstein sitzt. 
In Winterfell hält Jon Schnee, Sansa und Davos die Stellung. Kleinfinger lauert wie gewohnt irgendwo im Hintergrund und versucht Sansa zu manipulieren. Später sehen wir wie Jon in zu würgen versucht – es wird spannend!
Theon Graufreud, Melisandre, fliehende Wildlinge, Kampfszenen mit den Dothraki, den Lannisters und den Unbefleckten sind ebenfalls Teil des Trailers. Ein Blick auf Jorahs grau schimmelnden Arm aus einer Gefängniszelle verrät, dass es ihm schlechter geht, als noch in Staffel sechs. 

Doch was wäre Game of Thrones ohne Sex? Grauer Wurm und Missandei wollen es endlich wissen und es gibt eine Szene, in der sich Ellaria Sand und Yara Graufreud küssen…

Der 90-Sekunden-Clip endet mit Jon Snows Worten: „The great war is here“ („Der große Krieg ist gekommen“).

Seht doch einfach selber:

 

Tags :Bildquelle :Helen Sloan/HBO

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising