Logitech Circle 2 – 180 Grad Weitwinkel-Kamera für drinnen und draußen

Logitech Circle 2 (Bild: Logitech)

Logitech hat sein Nachfolgermodell der kleinen Kamera Circle, die Logitech Circle 2 offiziell vorgestellt. Die Sicherheitskamera kommt mit einer 180 Grad Weitwinkellinse und viel Zubehör daher.

Immer mehr Einbrüche verunsichern zahlreiche Hausbesitzer. Mit angebrachten Kameras fühlen sich viele sicherer und filmen neben den Geschehnissen vor der Haustür auch gerne die Vorgänge in den eigenen vier Wänden. Logitech bietet im Bereich Sicherheitskameras nun den Nachfolger der beliebten Circle an. Die Circle 2 kommt mit einer 180 Grad Weitwinkellinse daher und verschafft somit einen großen Blickwinkel auf zum Beispiel die Einfahrt vor dem Haus. Das Kamerabild wird an die passende Logitech App übertragen und speichert die Aufnahmen für 24 Stunden. Eine kurze Zusammenfassung von wahrgenommen Bewegungen erspart das stundenlange Ansehen aller einzelnen Aufnahmen.

Ob an der Wand, drinnen, draußen, in der Steckdose oder sogar am Fenster – das Zubehör macht´s möglich

Logitech Circle 2 (Bild: Logitech)

Logitech Circle 2 (Bild: Logitech)

In der Kamera sind ein Mikrofon sowie ein Lautsprecher integriert, umso zum Beispiel mit Personen vor der Haustür zu kommunizieren. Kamera und Gehäuse sind wasser- und wetterfest und können daher auch draußen angebracht werden. Logitech bietet eine Fenster- und eine Steckdosenbefestigung an. Die Kamera kann von innen am Fenster montiert werden und die Spiegelung der Scheibe gleicht die Software aus. Mit der Steckdosenbefestigung lässt sich die Cicle 2 fast überall anbringen zum Beispiel im Bodenbereich um die eigenen Haustiere zu filmen. Ein wasser- und wetterfester extra Kabel sichert die Stromversorgung draußen und ein zusätzlicher Akkuaufsatz macht die Circle 2 mobil.

Preis und Verfügbarkeit der Logitech Circle 2

Logitech bietet einen verkabelte und eine kabellose Variante der Circle 2 an. Beides kann sofort vorbestellt werden und soll im Juli ausgeliefert werden. Die kabelgebundene Variante kostet rund 199 Euro, die kabellose knapp 220 Euro. Das Zubehör liegt preislich zwischen 30 und 60 Euro.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising