Galaxy Note 8: An diesem Tag wird es vorgestellt

Galaxy Note 7 (Bild: via GSMArena.com)

Es gibt offenbar einen Termin für die Präsentation des Galaxy Note 8: Angeblich soll das Gerät am 23. August vorgestellt werden. So ganz sicher ist dieser Termin aber nicht. Denn unterschiedliche Quellen aus dem Hause Samsung bestätigen zwar den August als Monat in dem das Phablet sein Debüt feiern wird. Allerdings wurde von offizieller Stelle kein genauer Tag genannt. Weiterhin ist nicht ganz klar, was das Wort „Debüt“ in diesem Kontext genau bedeuten soll. Schließlich könnte es sich bei diesem Begriff sowohl um die Präsentation des Galaxy Note 8 als auch um den Verkaufsstart handeln. Wir gehen aber von ersterem aus. Nicht zuletzt, weil im Kontext dieser Information auch ein Samsung-Event in New York erwähnt wurde.

Das Galaxy Note 8 hat keine Konkurrenz

Das Galaxy Note 8 wird von vielen heiß ersehnt. Denn aktuell gibt es kein Note außerhalb von Südkorea und Taiwan zu kaufen – zumindest wird keines offiziell von Samsung vertrieben. Dabei ist das Gerät sehr beliebt. Es handelt sich um das einzige Phablet von Rang und Namen, das direkt mit einem integrierten Stylus kommt. Ein vergleichbares Telefon gibt es einfach nicht.

Samsung wird beim Galaxy Note 8 aller Voraussicht nach seine neue, moderne Designsprache umsetzen. Diese wird in etwa dem Design des Galaxy S8 entsprechen. Das bedeutet, dass Samsung beim Galaxy Note 8 wahrscheinlich das Display etwas größer machen wird als beim Galaxy Note 7 (damals 5,7 Zoll), das Gehäuse aber ähnlich groß bleibt wie beim Galaxy Note 7. Experten glauben, dass das Phablet mindestens ein 6,2-Zoll-Display erhalten wird. Das oberen Ende der Schätzung liegt sogar bei 6,5 Zoll.

Tags :Quellen:The Investor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising