Es gibt endlich einen Termin für das Nokia 8

Nokia 8 (Bild: Venture Beat)

Es gibt einen Präsentationstermin für das Nokia 8: Der Hersteller HMD Global wird sein erstes Flaggschiff-Smartphone mit dem Betriebssystem Android aller Voraussicht nach am 16. August vorstellen. Denn das Unternehmen hat zu einem Event am 16. August in London eingeladen – um 19:30 Uhr Ortszeit, was 20:30 Uhr deutscher Zeit entspricht. Welche Produkte HMD Global dort dann tatsächlich vorstellen wird, ist noch nicht gesichert. So ziemlich die gesamte Medienlandschaft geht aber davon aus, dass wir dann das Nokia 8 zu sehen bekommen werden. Unklar ist nach wie vor, wann das Telefon auf den Markt kommt. Es dürfte aber nur wenige Wochen nach dem 16. August geschehen.

Über das Nokia 8 gibt es bereits viele Informationen

Zum Nokia 8 gibt es bereits diverse Gerüchte, Leaks, Hinweise und Einschätzungen von Experten. Das Telefon wird demnach einen Snapdragon-835-Prozessor von Qualcomm erhalten. Das Display soll in der Diagonale 5,3 Zoll messen. Die Auflösung desselben wird dem QHD-Standard, das sind 2.560 x 1.440 Pixel, entsprechen. Die rückseitige Kamera soll Fotos mit 13 Megapixeln schießen können und zudem mit qualitativ hochwertigen Linsen des deutschen Herstellers Carl Zeiss ausgestattet sein. Der interne Speicher wird 64 GB betragen. Uneins herrscht aber noch beim Arbeitsspeicher (RAM): Dieser ist entweder 4 GB oder 6 GB groß.

Das Nokia 8 wird es auf jeden Fall in einem dunklen Blau und in Silber geben. Auch ein schwarzes Gehäuse wird es sehr wahrscheinlich auf den Markt schaffen. Außerdem sind am gestrigen Montag geleakte Bilder aufgetaucht, die ein Nokia 8 in „Kupfergold“ zeigen sollen.

HMD Global wird uns Mitte August noch sicher einige weitere Details zu dem Gerät verraten können. Alles ist noch nicht enthüllt. So fehlen beispielsweise Informationen zur Akkulaufzeit, ob es über Googles KI hinaus eine weitere Sprachassistentin gibt oder ob das Gerät wasserdicht sein wird.

Tags :Quellen:The Verge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising