Hurrikan „Harvey“: Katastrophenhilfe von Spider-Man

pxhere

Eine Spinne mit Herz: Ein als Spider-Man verkleideter Mann besuchte am Dienstag Kinder in einer Notunterkunft für Opfer des Hurrikans "Harvey" in Houston.

Es spielten sich herzerwärmende Szenen im George R. Brown Convention Center in Houston ab, als auf einmal ein echter Spider-Man die Kinder in der Notunterkunft besuchte. Zwischen all der Zerstörung und dem Leid, sind es bewegende Bilder, wie der freundliche Superheld die verzweifelten Opfer des Hurrikans „Harvey“ versuchte aufzuheitern. Die besagte Notunterkunft beherbergt mittlerweile über 9000 Evakuierte, laut ABC 13 News.

In sozialen Netzwerken wurden Videos von dem waschechten Spider-Man gepostet. Mit seiner Aktion zauberte er zumindest für kurze Zeit ein Lächeln auf die Lippen der Kinder.

“Harvey” ist für den Tod von mindestens 30 Menschen und für die Zerstörung von bis zu 40.000 Häuser in der Region Houstons verantwortlich.

Hier seht ihr die bewegenden Szenen mit einem Spider-Man der Herzen:

 

Tags :Quellen:The Hollywood ReporterBildquelle :Pxhere

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising