“Black Panther” – Trailer zum neuen Marvel-Solo-Abenteuer

T'Challa alias Superheld Black Panther (Chadwick Boseman) bekommt sein erstes Solo-Abenteuer. Der afroamerikanische Superheld hatte bereits in "The First Avenger: Civil War" einen Auftritt als König des fiktiven Staates Wakanda.

Bevor Chadwick Boseman im April 2018 im neuesten “Avengers”-Film neben Thor, Iron Man, Spider-Man und Co. über die Leinwand huscht, darf sich der charismatische Mime bereits im Februar 2018 in seinem eigenen Solo-Film “Black Panther” austoben. Regie führte Ryan Coogler (“Creed: Rocky’s Legacy”), der bislang jüngste Regisseur eines Marvel-Films. Neben Boseman spielt auch Andy Serkis (“Herr der Ringe”- und “Planet der Affen”-Trilogie) mit, der diesmal nicht wie gewohnt als Performance Capture Artist, sondern als realer Schauspieler mitspielt. Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o (“12 Years a Slave”), “Der Hobbit”-Star Martin Freeman, Michael B. Jordan (“Creed: Rocky’s Legacy”) und Daniel Kaluuya (“Get Out”) sind ebenfalls mit an Bord.

Marvel präsentiert mit „Black Panther“ übrigens den ersten schwarzen Superhelden, der seinen eigenen Solo-Film bekommt.

Da mehr und mehr Comic-Verfilmungen die Kinoleinwände belagern, erscheint es immer schwieriger im Superhelden-Dschungel den Überblick zu behalten. Das sind die nächsten Kinofilme aus dem Marvel-Universum bis Ende 2018 mit voraussichtlicher Veröffentlichung:

“Thor 3: Tag der Entscheidung” – 31. Oktober 2017

“Black Panther” – 16. Februar 2018

“New Mutants” – 13. April 2018

“Avengers: Infinity War” – 26. April 2018

“Deadpool 2” – 01. Juni 2018

“Ant-Man and the Wasp” – 2. August 2018

“Venom” – 4. Oktober 2018

“X-Men: Dark Phoenix” – 1. November 2018

Der Trailer zu “Black Panther” verspricht ein besonderes Setting und verdammt coole Musik:

Bildquelle :©Marvel Studios 2018

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising