Tarantino will Star-Trek-Film machen – Wunschdenken oder Realität?

Star Trek Beyond erhält vielleicht bald einen Nachfolger (Bild: Star Trek)

Star-Regisseur Quentin Tarantino spielt mit dem Gedanken einen Film im Star-Trek-Universum zu machen. Der US-amerikansichen Webseite Deadline zufolge hat sich Tarantino auch schon mit seinem Kollegen J. J. Abrams über die Filmidee unterhalten. Abrams hatte die Star-Trek-Filme 2009 mit großem Erfolg rebootet.

Aktuell ist Tarantino mit einem Filmprojekt für Sony beschäftigt. Dieser Film wird sich mit Charles Manson auseinandersetzen und in der Gegend von Los Angeles zum Ende der 1960er-Jahre spielen. J. J. Abrams arbeitet derzeit an den Vorbereitungen für den Film „Star Wars: Episode IX“. Anschließend soll Abrams einen sogenannten „Writers Room“ zusammen stellen, der dann Tarantinos Ideen genauer unter die Lupe nehmen soll. Der Film soll dann unter der Regie Tarantinos für das Studio Paramount entstehen, das auch für alle anderen Star-Trek-Filme verantwortlich war. Ein Beginn der Dreharbeiten darf aufgrund dieser Bedingungen frühestens gegen Ende 2019 erwartet werden, falls der Film überhaupt zustande kommen sollte.

Tarantino & Star Trek: Geht das wirklich zusammen?

Tarantino ist eigentlich für seine eigenen Produktionen bekannt, die für sich alleine stehen. Allerdings hat er bereits für die Serien CSI und Emergency Room einzelne Folgen gedreht. Er hat somit also bereits Erfahrung mit der Arbeit in einem existierenden fiktionalen Universum gesammelt, das ihm per Definition gewissen Restriktionen auferlegt.

Worum es in Tarantinos Star-Trek-Film gehen soll, hat bisher niemand verraten. Unklar ist auch, ob die Geschichte im sogenannten Prime-Universum oder im alternativen Kelvin-Universum der Abrams-Filme spielen soll. Allerdings hat sich der Regisseur und Drehbuchautor bereits in der Vergangenheit positiv zur Folge „Yesterday‘s Enterprise“ (zu deutsch: Die alte Enterprise) geäußert. Dabei handelt es sich um eine Folge aus der Serie „Star Trek: Das nächste Jahrhundert“ mit Captain Picard, in der die Crew vor ein moralisch äußerst schwieriges Dilemma gestellt wird.

Tags :Quellen:Deadline

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising