Acer Predator Orion 9000: Top-Gaming-PC auf Rollen

Acer Predator Orion 9000 Gaming PC

Acer hat den Predator Orion 9000 vorgestellt, den gut betuchte Kunden jetzt vorbestellen können. Der Gaming-PC ist in höchster Ausbaustufe mit Intel Core i-Prozessoren der Extreme Edition und zwei Top-Grafikkarten ausgerüstet, die auf bis zu vier aufgestockt werden können.

Der Acer Predator Orion 9000 ist ein Top-Rechner für Gamer, der jetzt vorbestellt werden kann. Er besitzt nicht eine, sondern gleich bis zu zwei Grafikkarten des Modells Nvidia GeForce GTX 1080Ti. Wem das nicht genug Leistung ist, der kann sogar auf vier erhöhen. In Kombination mit einem bis zu Intel Core i9 Prozessor der Extreme Edition mit 18 Kernen ist der Predator Orion 9000 perfekt für 8K-Gaming und VR geeignet. Zum leichteren Transport steht der Rechner auf Rollen ähnlich denen eines Rollkoffers.

Weitere Highlights des Gaming-Monsters sind das spektakuläre Design mit Blick ins Innere und die Flüssigkeitskühlung.
Der Acer Predator Orion 9000 ist ab sofort vorbestellbar und zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 1.999 Euro erhältlich.

Käufer erhalten bei Media Markt bis zum 31. Januar 2018 ein Gaming-Software-Bundle kostenlos, die ersten 20 können sich sogar zusätzlich über ein Windows Mixed Reality Headset von Acer freuen.

Das Software-Paket umfasst die Vollversionen der Titel „Total Wars 2: Warhammer“ und „Halo Wars 2“, sowie In-Game Content im Gesamtwert von 100 Euro für die Titel „Fractured Space“, „Dreadnought“ und „Gigantic“. Zusätzlich enthält es einen Downloadcode für eine Episode des Serienhits “Game of Thrones”2.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising