Adventskalender Tag 8: Honor 7X zu gewinnen – das Supersmartphone für wenig Geld

Honor 7X

Heute ist das achte Türchen dran und dahinter verbirgt sich ein Knaller - das Smartphone Honor 7X mit riesigem 5,93 Zoll Display und einer Auflösung, die mit 2160 x 1080 Pixeln andere Smartphone-Besitzer erblassen lässt. Das Honor 7X gibts nur einmal zu gewinnen - also ran an den Speck [beendet]!

Update: Gewonnen hat Stephanie S. – wir haben Stephanie bereits per E-Mail kontaktiert und hoffen, dass sie sich zeitnah meldet.

Honor 7X

Bild 1 von 7

Honor 7X

Das Honor 7X ist das einzige Smartphone unter Euro mit einem FullView-Display im Format 5,93 Zoll. So bezeichnet der Hersteller Smartphones, deren Bildschirm von einem bis zum anderen Rand geht. Die Pixeldichte liegt bei 407 ppi.Es handelt sich beim Honor 7X um den Nachfolger des Honor 6X, der auch noch andere Schmankerl aufweist.

Besonders der 3D Surround Sound soll das Minikinoerlebnis unterstützen. Zudem können mit der Funktion Split Screen bei dem breiten Display komfortabel zwei Anwendungen (wie etwa WhatsApp, Emails, Netflix etc.) parallel verwendet werden.

Interessant ist das Honor 7X auch für Fotofreunde. Die Kameraausstattung wurde im Vergleich zu den Vorgängermodellen noch einmal verbessert und verfügt nun auf der Rückseite über eine Dual-Kamera mit 16 Megapixeln und 2 Megapixeln. Die beiden Kameras arbeiten im Team und sollen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen überzeugende Ergebnisse liefern. Mithilfe des Phase Detection Auto Focus, den sonst nur DSLRs und teure Kompaktkameras haben, soll das Smartphone in nur 0,2 Sekunden scharf stellen. Die weite Blendenöffnung von f0,95 soll auch noch bei extrem schlechten Licht für gute Bilder sorgen.

Auch Selfie-Fans kommen auf ihre Kosten: Auf der Vorderseite kommt eine 8 Megapixel-Kamera mit Portrait-Modus für Selbstaufnahmen zum Einsatz. Die Selfie-Kamera kann sogar durch Gesten ausgelöst werden. Mithilfe der integrierten Bokeh-Funktion lassen sich Personen und Objekte vom Hintergrund freistellen. Nutzt man den Beauty-Modus, kommen zudem Algorithmen gleichzeitig zum Einsatz, die Gesichtsformen und Hauttöne modifizieren können.

Das Honor 7X hat unter der Haube einiges zu bieten und ist mit dem Kirin 659 Octa-Core Prozessor (4 x 2,36 GHz und 4 x 1,7 GHz) ausgestattet. Der Speicher ist mit 4 GByte RAM ordentlich bemessen. Zudem stehen für Anwendungen 64 GByte zur Verfügung, die mit Hilfe einer microSD-Karte um bis zu 256 GByte erweitert werden können.

Honor setzt beim 7X auf die eigene Benutzeroberfläche EMUI 5.1 statt auf Standard-Android. Das Smartphone ist mit einem Akku (3.340 mAh ) für eine Laufzeit von etwa 1,5 Tagen ausgerüstet. Und wer hier nicht gewinnt, dem sei gesagt, dass es das Honor 7X ab dem 5. Dezember auch für 299 Euro in den Farben Midnight Black und Sapphire Blue zu kaufen gibt.

 

Ihr wollt das Honor 7X gewinnen? Dann macht mit beim Gewinnspiel und tragt euch am 08.12. von 0:00 bis 23:59 Uhr in das Kontaktformular ein. Es gelten die Teilnahmebedingungen, die auf der Anmeldeseite zu finden sind. [beendet]

Tags :
  1. Das wäre das passende Weihnachtsgeschenk für meine Frau. Ihr Smartphone ist defekt (Glasbruch) und lohnt nicht mehr zu reparieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising