CES 2018: LG präsentiert smarten Lautsprecher ThinQ Speaker

Bild: LG

LG gesellt sich zur immer größer werdenden Gruppe der Hersteller von smarten Lautsprechern. Das Gerät des südkoreanischen Elektronikkonzerns hört auf den Namen ThinQ Speaker, ist mit dem Sprachassistenten Google Assistant ausgestattet und wird bereits nächstes Jahr im Rahmen einer großen Unterhaltungsmesse vorgestellt.

Wie LG in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung berichtet, will der Hersteller seinen ThinQ Speaker im Rahmen der nächstjährigen Unterhaltungsmesse Consumer Electronic Show in Las Vegas vorstellen. Für den smarten Lautsprecher haben die Südkoreaner mit dem Internetgiganten Google zusammengearbeitet, dessen digitaler Sprachassistent Google Assistant in dem Gerät integriert ist.

“Der LG ThinQ Speaker ist nicht nur ein intelligenter Begleiter, sondern auch eine personalisierte, sprachaktivierte Schnittstelle für die intelligenten Haushaltsgeräte von LG”, heißt es in der Pressemitteilung. Der intelligente Lautsprecher könne so eingestellt werden, dass er ein LG-Gerät mit dem Befehl “OK Google, bitte LG, den Luftreiniger einzuschalten” aktiviert.

Nicht nur intelligent, sondern auch mit sattem Sound

Der Hersteller verspricht, dass der ThinQ Speaker bei aller digitalen Nutzerassistenz “keine Kompromisse bei der Klangqualität” eingehe. Grundlage dafür sei die Audio-Technologie des britischen Herstellers Meridian, die für einen “satten”, “kompromisslosen” sowie “wärmeren” und “eindringlicheren” Klang sorgt. Zudem sei der LG ThinQ Speaker “mit hochwertigen verlustfreien Dateiformaten kompatibel”, weshalb er “Klänge originalgetreu” wiedergeben könne.

“Ich bin sehr optimistisch, dass das Publikum auf der diesjährigen CES von der Vielzahl technischer Innovationen beeindruckt sein wird, die wir mit unseren Audioprodukten eingeführt haben, ohne Kompromisse bei der Klangqualität einzugehen”, sagt Seo Young-jae, Leiter des Geschäftsbereichs Audio und Video der LG Home Entertainment Company in einem Statement.

Wann und wo der Lautsprecher auf den Markt kommen wird, steht noch nicht fest. Vielleicht wissen mehr, wenn LG seine Produkte, zu der auch die Soundbar SK10Y gehört, auf der CES vorstellen wird. Die Messe findet vom 9. bis 12 Januar statt.

Bild: Neue Produktpalette von LG, darunter der smarte Lautsprecher ThinQ Speaker oben rechts (Quelle: LG)

Tags :Quellen:LG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising