Medion Lifetab X10607 ab Donnerstag in Aldi Süd erhältlich

Medion Lifetab X10607

Aldi Süd wird ab Ende nächster Woche das neue Tablet von Medion anbieten. Das Lifetab X10607 kostet unter 300 Euro, der Kauf des Geräts wird sich allerdings etwas kompliziert gestalten.

Das Tablet macht mit seinem Metallgehäuse nicht nur optisch was her, es ist mit seinem 10,1 Zoll großen Display aus Corning Gorilla Glass auch recht widerstandsfähig. Der Full-HD-IPS-Bildschirm löst die Bilder in 1920 x 1200 Pixeln auf. Auf der Rückseite befindet sich eine Autofokus-Kamera mit fünf Megapixeln, die Frontkamera ist zwei Megapixel stark. Für schnelles Internet-Surfen unterwegs sorgen das integrierte LTE und WLAN ac.

Im Innern arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 430 Octa-Core Prozessor, der seine Leistung aus einer Kapazität von 2 GB Arbeitsspeicher bezieht. Bilder, Filme, Musik und andere Daten kann der Nutzer auf dem 64 GB großen internen Speicher lagern. Wem dies nicht genügt, der kann die Speicherkapazität mittels microSD um bis zu 128 GB erweitern. Zudem verfügt das Tablet über Bluetooth, GPS und einen Lagesensor. Als Betriebssystem ist Android 7.1 Nougat vorinstalliert. Ob das Gerät ein Update auf Android 8.0 eingespeist bekommt, ist noch nicht bekannt.

Der 7.000 mAh Akku des Lifetab X10607 sorgt laut Medion für “extra lange” Laufzeiten, über genaue Angaben zur Leistungsdauer verschweigt sich der Hersteller. Ebenso wage bleibt die Information über die Aufladung des Energieträgers dank Quick Charging 3, mit welcher der Akku “schneller als je zuvor” wiederaufgeladen werden könne, so Medion.

Zu den vorinstallierten Anwendungen gehört auch die Überwachung-App von SmartFrog, mit der das Medion-Tablet zur Sicherung des Zuhauses eingesetzt werden kann. Dazu muss der Nutzer lediglich noch die kostenlose Smartfrog-App aus dem App Store von Apple oder Google Play auf das eigene Smartphone herunterladen und mit der App auf dem Medion-Tablet verbinden.

Kaufen und warten

Das Lifetab X10607 kann ab 25. Januar in allen Aldi-Süd-Filialen für 279 Euro erworben werden. Allerdings wird man das Tablet nicht sofort mitnehmen können. Auch bei diesem Kleingerät setzt der Discounter auf seinen Lieferservice “Aldi liefert”. Das heißt, der Kunde bezahlt das Gerät im Laden, anschließend erhält er einen Guthaben-Bon mit einem Pin. Diesen Code löst er über die Webseite www.aldi-liefert.de oder telefonisch ein. Anschließend wird ihm die Ware zugeliefert.

Bild: Medion Lifetab X10607 (Medion)

Tags :Quellen:Aldi SüdMedion

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising