Bose bringt kabellose Sportkopfhörer

SoundSport Free von Bose

Die SoundSport Free von Bose sind kabellose Kopfhörer, die besonders robust sein sollen und fest im Ohr sitzen, damit sie beim Training nicht unbeabsichtigt herausfallen.

Die Ohrhörer von Bose wiegen 18 Gramm und sind gerade einmal 3,1 cm x 2,5 cm x 3,0 cm groß. Dank des neuen Antennensystems soll die Bluetooth-Verbindung zur Audioquelle besonders stabil ein. Die maximale Distanz liegt bei 10 Metern.

Die SoundSport Free beinhalten ein kleines Akustikpaket, einschließlich der Bose eigenen digitalen Signalverarbeitung, lautstärkeoptimiertem EQ und einem wieder aufladbaren Lithium-Ionen-Akku, und bieten damit bis zu fünf Stunden lang eine kabellose Musikwiedergabe.

Die Sport-Ohreinsätze sollen für einen sicheren und festen Sitz auch bei stundenlangem Einsatz sorgen. Die Kopfhörer der Schutzklasse IPX4 sind wasser- und schweißresistent, sowie für den Einsatz drinnen und im Freien geeignet.

Die Ladeschale hält die beiden Ohrhörer magnetisch in Position und dient gleichzeitig zur Aufbewahrung. Sie bietet zwei weitere, vollständige Akkuladungen und damit bis zu zehn Stunden zusätzliche Laufzeit. Sind die SoundSport Free nicht verstaut, zeigt die neue „Find My Buds“ Funktion in der Bose Connect App an, wann und wo die Kopfhörer zuletzt verwendet wurden und ermöglicht so eine schnelle Ortung.

Die SoundSport Free headphones gibt es in drei Farbvarianten: Schwarz, Blau/Gelb und Orange/Blau. Die neuen SoundSport Free headphones sind seit dem 7. Februar für rund 200 Euro erhältlich.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising