BMW bietet Ladeschale für das Elektroauto an

Um Plug-in-Hybrid-Autos aufzuladen, ohne dass dafür ein Stecker erforderlich ist, hat BMW eine Induktionslösung entwickelt, die auf dem Boden installiert werden muss. Am Auto muss ebenfalls eine Vorrichtung eingebaut werden.

Die induktive Ladelösung von BMW wird im Sommer auf den Markt kommen. Die ersten Autos, die mit der Technik ausgerüstet sind, werden ab Juli 2018 produziert.

Die Option BMW Wireless Charging ist ab sofort als Leasing-Sonderausstattung für den BMW 530e iPerformance bestellbar. Für Deutschland beträgt der Preis des ab Werk verbauten, fahrzeugseitigen CarPad Moduls 890 Euro und der des gebäudeseitigen GroundPad Moduls 2.315 Euro.

BMW Wireless Charging startet mit Deutschland, dann folgen sukzessive Großbritannien, die USA, Japan und China.

Die berührungslose Übertragung von Energie zwischen dem GroundPad und CarPad erfolgt über eine Distanz von acht Zentimetern. Wenn etwas dazwischen gerät, hört die Ladefunktion sofort auf.

Das System hat eine Ladeleistung von 3,2 kW. Damit können die Akkus des BMW 530e iPerformance in rund dreieinhalb Stunden vollständig geladen werden. Der Wirkungsgrad des Gesamtsystems liegt mit rund 85 Prozent. Das ist ein stückweit weniger als beim Laden mit Kabel, wo heute rund 92 Prozent erreicht werden.

Damit BMW Wireless Charging funktioniert, muss der Fahrer perfekt auf dem Ladepad parken. Das klappt mit Hilfe einer WLAN-Verbindung, die die Kommunikation zwischen Ladestation und Fahrzeug hergestellt. Im Autodisplay erscheint daraufhin eine Draufsicht des Fahrzeugs und seines Umfelds mit farbig markierten Hilfslinien, die den Fahrer beim Einparkvorgang unterstützen. Ein grafisches Symbol weist auf das Erreichen der zum induktiven Laden geeigneten Parkposition hin. Diese kann um bis zu sieben Zentimeter in Längsrichtung und um bis zu 14 Zentimeter in Querrichtung von der Idealposition abweichen.

Das GroundPad muss nicht unbedingt auf dem Garagenboden befestigt werden sondern kann auch im Freien installiert werden.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising