Über Andreas Donath

Lebt im Netz seit Anfang der 90er und schreibt über Witziges, Kurioses, Apple und Macs, Smartphones, Tablets, Architektur, Design, Wissenschaft und Technik und alles was Gadget heißt und ihm sonst noch vor die Tasten kommt.

Donald Trump bei einer Rede auf der Conservative Political Action Conference (Bild: CC BY-SA 3.0, Gage Skidmore)

Das Silicon Valley gegen Donald Trump

Der Streit um die Einwanderungspolitik von Donald Trump spitzt sich zu. Nun haben knapp 100 High-Tech-Firmen einen Amicus-Brief unterzeichnet, der ihre kritische Haltung vor Gericht zeigen soll. Ob es ihnen viel nutzt oder ob es sich hier um Publicity handelt, wird sich noch zeigen.

(Bild: shutterstock)

Hacker stellt ein Fünftel des Darknets offline

Ein Hackerangriff, der sich gegen das Böse wendet: Die von Freedom Hosting II im Darknet veröffentlichten Websites sind nicht mehr da. Der Hacker hat ein fünftel des Darknets einfach so abgeschaltet. Das Darknet ist nur über das Anonymisierungsnetzwerk Tor zugänglich.

dropbox_pro

Dropbox modernisiert sich

Dropbox hat neue Funktionen für Unternehmen eingeführt, mit denen der Cloudspeicherdienst die Zusammenarbeit erleichtern will. So bindet Smart Sync Clouddaten in den Datei-Explorer ein.

(Bild: Partnership on AI)

Macht Apple bei Partnership on AI mit?

Apple plant angeblich der Non-Profit-Organisation Partnership on AI beizutreten, die für künstliche Intelligenz werben und Vertrauen erarbeiten will. Google, Facebook, Microsoft, IBM und Amazon sind schon dabei. Apple blieb bisher außen vor.

(Bild: VentureBeat/Evan Blass).

Samsung Galaxy S8 soll am 29. März kommen

Das Galaxy S8 soll angeblich am 29. März in New York vorgestellt und ab dem 21. April in den Handel kommen. Das berichtet Evan Blass, der inzwischen für VentureBeat arbeitet und durch seine guten Quellen bekannt ist. Und was soll das S8 können?

(Bild: Shutterstock)

iCloud-Nacktfotos: Hacker muss in den Knast

Dieser Hack ging nach hinten los: Noch ein Täter im „Celebgate“-Skandal um die Nacktfotos von Prominenten muss ins Gefängnis. Ein 29-jähriger Mann muss 9 Monate hinter schwedische Gardinen. Außerdem muss er Schadenersatz und Therapiekosten für die Opfer zahlen.

(Bild: Ubergizmo)

Superleichtes Notebook Toshiba Portégé X20W im Hands-On

Toshiba hat uns das Notebook Portégé X20W gezeigt – und wir zeigen es euch. Das dünne und leichte Notebook ist mit einem Intel Core Prozessor (U-Serie) der siebten Generation ausgerüstet, besitzt 360-Grad-Scharniere, die es in ein Tablet verwandelt, wenn man das Display umschlägt? Und sonst? Lest selbst.