Über Andreas Donath

Lebt im Netz seit Anfang der 90er und schreibt über Witziges, Kurioses, Apple und Macs, Smartphones, Tablets, Architektur, Design, Wissenschaft und Technik und alles was Gadget heißt und ihm sonst noch vor die Tasten kommt.

(Bild: Shutterstock /Evlakhov Valeriy)

DDos-Attacken explodieren förmlich

Die Zahl der DDoS-Angriffe, mit denen Websites und Webdienste durch enorme Mengen an Datenanfragen lahmgelegt werden, ist massiv angestiegen. Im letzten Jahr wurden 85 Prozent mehr solcher Angriffe als im Vorjahr verzeichnet.

(Bild: James Martin / CNET)

Linux keine Bedrohung mehr für Microsoft

Der ehemalige Microsoft-Chef Steve Ballmer hat seine frühere Äußerung, dass Linux ein Krebsgeschwür sei, teilweise zurück genommen. Heute sei das freie Betriebssystem für Microsoft keine Bedrohung mehr – es sei vielmehr abgehängt worden.

(Bild: CC BY-SA 3.0, Gage Skidmore)

Tim Cook und Larry Page hassen Donald Trump

Sowohl Tim Cook von Apple als auch Google-Chef Larry Page sind offenbar gegen Donald Trump als nächste US-Präsidenten. Beide sollen auf einer einer Veranstaltung gewesen sein, deren Hauptthema es war, Donald Trump als US-Präsident zu verhindern.

(Bild: Microsoft)

Microsoft: Skypen aus Office heraus

Microsoft erlaubt es jetzt, aus den Online-Office-Versionen von Word, Excel und Powerpoint heraus per Skype mit anderen zu telefonieren und zu chatten. Verlassen werden müssen die Office-Apps nun nicht mehr.

(Bild: Uber)

Mitfahrdienst: Sex-Falle Uber?

Beim Mitfahrdienst Uber sollen sich zahlreiche Fälle von versuchten sexuellen Übergriffen auf Fahrer und Mitfahrer ereignet haben. Uber versucht diesen Behauptungen entgegen zu treten und hat nun mitgeteilt, dass es zwischen Ende 2012 und Mitte 2015 weniger als 170 Fälle gab.

(Bild: Microsoft)

Microsoft-Clouds jetzt über Bundesdruckerei abgesichert

Microsoft will mit T-Systems und der Bundesdruckerei seine Clouddienste Azure, Office 365 und Dynamics CRM Online aus Deutschland heraus anbieten, um Kunden keine Problemen hinsichtlich des Datenschutzes zu bereiten. Die Zertifizierungsstelle D-Trust soll für Verschlüsselung und Zertifikate sorgen.