Über Andreas Donath

Lebt im Netz seit Anfang der 90er und schreibt über Witziges, Kurioses, Apple und Macs, Smartphones, Tablets, Architektur, Design, Wissenschaft und Technik und alles was Gadget heißt und ihm sonst noch vor die Tasten kommt.

(Bild: Google)

Spähangriff per Chrome-Extension

Malware versteckt sich nicht nur auf Websites und in E-Mails sondern kann auch per Browser-Erweiterung zum Nutzer kommen. Diesmal hat es Chrome erwischt, das nach Angaben von Sicherheitsforschern durch die Erweiterung Webpage Screenshot ausgeforscht werden kann. Eigentlich sollen damit natürlich Screenshots gemacht werden, doch das Tool ist mehr ein Spion, der seine Erkenntnisse in die USA weiterleitet.

(Bild: Apple)

Kein 4K für neues Apple TV geplant

Apple will bei seinem neuen Apple TV keine 4K-Unterstützung einbauen, meldet Buzzfeed und beruft sich dabei auf Insider bei Apple. Nicht nur die geringe Verbreitung von 4K-Fernsehern sondern auch fehlende Inhalte sind Apples angebliche Gründe.

(Bild: Imgur/Reddit)

WDR plant TV-Event mit Live-Schalte zu Edward Snowden

Wie fühlt es sich an überwacht zu werden? Dieses Gefühl sollen Zuschauer einer Wdr-Sendung einmal hautnah miterleben dürfen – natürlich ohne Gefahr zu laufen, dass es zu einer Dauerüberwachung auch nach der Sendung kommt. Und Edward Snowden soll live in die Sendung geschaltet werden.

(Bild: ZDNet.de)

Freak: SSL-Sicherheitslücke bei Galaxy S6 und S6 Edge

Das Samsung Galaxy S6 und das S6 Edge sind vor der SSL-Sicherheitslücke Freak nicht gefeit. Eine Untersuchung mit den Sicherheitstests von Qualys hat nach einem Bericht von ZDNet ergeben, dass bei Galaxy Note Edge sogar noch die 2014 entdeckte Poodle-Schwachstelle bei SSL-Verbindungen ungepatcht ist.

(Bild: Intel)

Intels neue SSD 750 arbeitet mit Non-Volatile Memory Express

Mit der 750 hat Intel eine SSD vorgestellt, die nicht auf SATA als Anschluss setzt sonder mit dem Non-Volatile Memory Express (NVMe) ausgerüstet ist. Dieses Interface soll noch schneller sein – und es wird schon von Windows 8.1 unterstützt. Wer die SSD nutzen will, benötigt allerdings ein Mainboard mit aktueller UEFI-Firmware.

(Bild: Dolby)

Dolby-Forschungschef arbeitet jetzt bei Apple

Mit Mike Rockwell hat sich Apple einen hochrangigen Dolby-Manager geschnappt, berichtet 9to5Mac. Er verließ Dolby Ende Januar 2015 und heuerte den Informationen nach nun bei Apple an. Das zeigt auch sein LinkedIn-Profil, doch was er bei Apple macht, geht daraus nicht hervor.

(Bild:Amazon)

Handwerker zu Pauschalpreisen bei Amazon buchbar

Amazon hat den Dienst Home Services in den USA ins Leben gerufen, mit denen man Handwerker zu Fixpreisen für alltägliche Arbeiten buchen kann. Ein Bewertungssystem ist ebenso vorhanden wie die Möglichkeit, die benötigten Dienstleistungen in den Warenkorb zu legen.

(Bild: Volvo)

Spray soll Fahrradfahrer zum Leuchten bringen

Volvo hat zusammen mit einem Farbenhersteller ein Spray entwickelt, das wie ein Reflexfolie funktioniert. Wird die damit besprühte Oberfläche von Licht frontal angestrahlt, leuchtet sie auf. Das soll Fahrradfahrern und anderen Verkehrsteilnehmern helfen, die oft übersehen werden.