Über Stephan Kemp

Stephan Kemp ist seit 2011 als freier Texter im IT- und Medienbereich tätig. Besonders interessiert er sich für digitale Kultur, freie Software und Medienrecht.

(Screenshot: Gizmodo)

Dieser Laserpointer verdeckt deine Nervosität bei Präsentationen

Wenn eine anstehende PowerPoint-Präsentation über deine Karriere entscheidet, ist das letzte, was du willst, vor deinen Kollegen nervös und unsicher zu wirken. Ein neues Kickstarter-Projekt verspricht jetzt, dir mit einem stabilisierenden Laserpointer zu helfen, deine Nervosität zu verbergen. Das Gerät erzeugt einen roten Punkt, der immer stabil bleibt, egal, wie zittrig zu selbst bist.

dpefshjveekrdxmhrp7u

Studenten haben den kleinsten E-Rollstuhl der Welt gebaut

Der dreijährige Tanner Jensen und sein 20 Monate alter Bruder Skyler wurden beide mit einer seltenen Erbkrankheit geboren: Spinale Muskelatrophie. Sie können nicht laufen, krabbeln, die Bewegung ihrer Köpfe kontrollieren oder ihre Arme heben. Bald aber könnte sich das Leben für die beiden Brüder verbessern, denn Studenten an der Brigham Young University haben zwei elektrische Rollstühle entwickelt, die klein genug für die beiden sind – und noch dazu erschwinglich.

(Foto: Nendo)

Diese Neontische erwecken die 80er zum Leben

Erinnerst du dich an Spectre, das Spiel für Macintosh, bei dem man mit einem Panzer euklidische Formen unter einem neonfarbenene Himmel abschießen musste? Bald kannst du dir ein wenig dieser 80er-Nostalgie in dein Wohnzimmer holen.

(Foto: Shutterstock)

Nordkorea startet ersten Online-Shop

In der Komödie „The Interview“ gibt es eine Schlüsselszene, in der Hauptdarsteller James Franco entdeckt, dass ein angeblich gut gefüller Lebensmittelladen mitten in Pjöngjang nicht ist außer Fassade. Ob das bei Nordkoreas erster Shoppingwebsite auch so ist?

(Screenshot: Gizmodo)

So leicht wird aus Styropor Aluminium

Wenn du ein spannendes, nicht ganz ungefährliches Wochenendprojekt suchst, ist seine Suche jetzt zu Ende: Grant Thompson, selbsternannter „King of Random“, hat sein Verfahren mit uns geteilt, aus Styropor Aluminium zu machen.

(Foto: Shutterstock)

Emirates: Gratis-WLAN an Bord

10.000 Meter über der Erdoberfläche mit hoher Geschwindigkeit surfen? Die Fluglinie Emirates will das jetzt möglich machen. Überraschenderweise sollen Fluggäste dafür aber nicht tief in die Taschen greifen müssen: Der Service soll (beinahe) gratis angeboten werden.

IDL TIFF file

So schön ist das Marathon Valley auf dem Mars

Als der Mars-Rover Opportunity Anfang des Monats eine Pause einlegte, um die Umgebung auf dem Roten Planeten auf sich wirken zu lassen, hatte er aber auch eine Aussicht! Das Foto oben zeigt, was Opportunity vom Rande des Endeavour Crater sah: das Marathon Valley.

(Foto: Shutterstock)

Wie Geld abheben mit dem Smartphone gegen Kreditkartenbetrug helfen soll

In den USA geht mehr Geld durch Kartenbetrug verloren als im Rest der Welt zusammen. Das liegt vor allem daran, dass dort besonders viel mit Kreditkarte gezahlt wird – und dass die Magnetstreifen der Karten es Hackern sehr leicht machen. Obwohl in Zukunft vermehrt sichere Technologien auf den Markt kommen werden, wird all das Zeit und Geld kosten. Eine kanadische Bank hat schon jetzt eine Lösung gefunden, die nichts weiter benötigt als ein Smartphone und einen QR-Code.