Über Übergizmo Redaktion

Hier verfasst für euch die Übergizmo Redaktion, bestehend aus einem Team an vernetzten Journalisten, Bloggern, IT-Experten, Nerds und Fanboys.

fnh

Herr der eigenen Daten (Teil 1)

Einen eigenen Server einzurichten und zu betreiben, ist schon lange nicht mehr nur Tüftlern vorbehalten. Zahlreiche Ready-to-use Linux-Distributionen haben sämtliche relevante Dienste bereits mit an Bord. Wie sich sowohl NAS- und Medienserver, als auch ein eigener Cloud-Dienst vereinen lassen, wird in diesem und darauf folgenden Artikeln vorgestellt.

GraphTV

Graph TV: Visualisierte IMDB Ratings

Wie lange dauerte es, bis The Wire richtig bekannt war? Warum wurde Prison Break eingestellt? Bei der Beantwortung könnte ein neues interaktives Visualisierungstools helfen: Es erzeugt auf Basis aller abgegebenen IMDB Ratings anschauliche Grafiken und kann so das Abschneiden der Serien im zeitlichen Verlauf sichtbar machen.

New York

Video: 55 grüne Ampeln in New York City

Auto fahren in New York kann eine ziemlich quälende Erfahrung warden – aber das gilt genauso für das Gehen und Fahrrad fahren. In einer solch vollgestopften Stadt braucht man entweder viel Glück oder absolut keine Skrupel, die Geschwindigkeitsbegrenzung zu überschreiten, um auch nur zwei grüne Ampeln zu erwischen. Aber gleich 55?

alb

Israel rüstet Passagierflugzeuge mit Lasern aus

Nicht nur Stellungen der Armee und israelische Siedlungen werden mit Raketen beschossen. Militante Gruppen greifen vermehrt auch zivile Luftfahrzeuge an. Um diese zu beschützen, wurde in Israel nun ein Laserschild-ähnliches System entwickelt, welches den Jet gegen Flugkörper schützen soll.

Nissan Smart Rearview

Nissan führt Rückspiegel-Display ein

Viele schrecken davor zurück, das Auto bis oben voll zu packen, da man den wichtigen Rückspiegel nicht mehr benutzen kann. Nissans „Smart rearview mirror“ löst dieses Problem, indem es ein Livevideo von einer Kamera am Heck des Fahrzeugs zeigt.

uctp

UNICEF Tap Project – Smartphone ignorieren für sauberes Wasser

Es gibt Einen ganzen Haufen sinnloser, gar dummer Apps, die es einem dennoch schwer machen, das Smartphone zur Seite zu legen. Deshalb ist das neue UNICEF-Projekt so interessant – es sammelt Spenden für sauberes Trinkwasser für Kinder, indem es Smartphone-Benutzer ermutigt, das verdammte Ding zur Seite zu legen. Hört sich nach einer win-win-Situation an.

h850

MWC: Alcatel stellt LTE-Router H850 vor

Alcatel präsentierte neben einigen Mobilgeräten auf der diesjährigen MWC unter anderem auch den LTE-Router Onetouch Home H850 für das Heimnetzwerk. Es soll künftig allen Teilnehmern im Heimnetzwerk eine Internetverbidung über LTE ermöglichen.

svt

MWC: HP will Slate 6 und 7 auch in Europa vertreiben

Hewlett-Packard will seine beiden ursprünglich für den indischen Markt konzipierten Riesen-Smartphones Slate 6 Voicetab und Slate 7 VoiceTab künftig auch in Europa verkaufen. Die Geräte selbst wurden schon Mitte Januar erstmals vorgestellt. Spätestens mit der Ankündigung auf dem MWC scheint klar zu sein, dass HP es noch mal wissen will im heiß umkämpften Tablet- und Smartphone-Markt.

Talkband B1

MWC: Huawei Talkband B1

Fitness-Gadgets liegen beim diesjährigen Mobile World Congress voll im Trend. Huawai stellt mit dem Talkband B1 nun ein Gerät vor, welches ein integriertes Bluetooth Headset bietet. Das flexible 1,4 Zoll große OLED Display zeigt die verbrauchten Kalorien, den Puls und andere Vitalwerte an. Bei einem Anruf lässt sich das Headset aus dem Gummiarmband entnehmen. Es ist das erste Wearable im Sortiment von Huawei.

htc

MWC: HTC Power to give – Rechenleistung per App

Im Allgemeinen wurde die diesjährige HTC-Veranstaltung als arm an Höhepunkten beschrieben. Etwas untergegangen ist nun auch die Initiative „HTC Power to give“, mit der der Hersteller seinen Nutzern die Möglichkeit geben will, Rechenleistung von Smartphones per App wissenschaftlichen Projekten zur Verfügung zu stellen.

Pop Fit

MWC: Sport-Smartphone Alcatel OneTouch Pop Fit

Neben der Vorstellung der Mittelklasse-Handys Idol 2 und 2s gab Alcatel ebenfalls die Markteinführung seines Sport-Smartphones „Pop Fit“ bekannt. Wobei die Bezeichnung Smartphone vielleicht nicht mehr zutreffend ist, da die Grenzen zum Wearable verschwimmen. So wird das preisgünstige Gerät (etwa 90 Euro) mit Zubehör für Sportler ausgeliefert.

Blackphone

MWC: Abhörsicheres Blackphone vorgestellt

Durch Daten- und Abhörskandale im Wochenrhythmus sowie die NSA-Enthüllungen werden immer mehr Nutzer beim Thema Privacy hellhörig . Der spanische Hersteller Geeksphone stellte gestern auf dem MWC sein abhörsicheres Handy „Blackphone“ vor, bei dem die Nutzer zudem die Berechtigungen der Apps selbst bestimmen sowie verschlüsselte Nachrichten senden können.

htcde

MWC: HTC stellt Desire 610 und 816 vor

Die große Pressekonferenz von HTC war diesmal arm an Höhepunkten, bspw. stellte der taiwanesische Hersteller kein neues Oberklasse-Smartphone vor. Dafür wurden bei der gestrigen Veranstaltung die beiden neuen Mittelklasse-Geräte Desire 610 bzw. 816 offiziell präsentiert. Für das unterhalb angesiedelte 610 wurde der Marktstart in Europa im April angekündigt, das Desire 816 kommt erst im Mai in den Handel.

z1

MWC: Avantgarde Acoustics Zero 1

Falls man rund 10000 € für iPhone-Zubehör zur freien Verfügung haben sollte und auf guten Sound steht: Das deutsche Unternehmen Avantgarde Acoustics präsentiert mit dem Zero 1 40kg schwere Aktivlautsprecher, die zahlungskräftigen Audiophilen das Herz höher schlagen lassen soll.