Über Übergizmo Redaktion

Hier verfasst für euch die Übergizmo Redaktion, bestehend aus einem Team an vernetzten Journalisten, Bloggern, IT-Experten, Nerds und Fanboys.

(Grafik: Gizmodo)

So wunderbar albern ist das neue Star Wars Lichtschwert

Wie die meisten von uns haben sich wohl auch die Jungs von Machinima Happy Hour gefragt, wie die Szene aus dem neuen Star Wars-Trailer, in der erstmals das neue Lichtschwert zu sehen ist, wohl weitergehen wird. Aber anders als die meisten von uns, haben sie einen wunderbaren Animationskurzfilm darüber gemacht, wie albern der Kampf wohl aussehen würde.

(Bild: shutterstock)

Den Foto-Stress an Weihnachten überstehen und das Erbe von Tante Hilde sichern

Jedes Jahr um diese Zeit, wenn die Städte und auch Dörfer sich bunt und glitzerig herausschmücken, aller Energiesparapelle zum Trotz, müssen auch wir Gadgetfans an unsere Familien und den erweiterten Freundeskreis denken. Nicht beschwingt und heimelig, sondern mit einem leichten Schauder. Denn es soll auch dieses Jahr wieder die ganze inszenierte Besinnlichkeit auf ewig fotografisch fest gehalten werden.

Worldview-3: Das ist der neue Super-Satellit

Vergangene Woche ist der Satellit Worldview-3 erfolgreich in den Orbit geschossen worden. Er liefert so hochauflösende Bilder, dass man damit Hühner zählen kann. Die Qualität von kommerziellen Satellitenbildern hat damit einen großen Schritt vorwärts gemacht. Google Maps Nutzer werden davon schon bald profitieren.

Google muss Tiefseekabel vor Haiattacken schützen

Für die großen multinationalen Konzerne sind Glasfaser-Tiefseekabel extrem wichtig. Es ist ein immenser Aufwand, ein solches zu verlegen. Und eben auch in Stand zu halten. Google muss derzeit einzelne Abschnitte seiner Tausende von Kilometern langen Kabel verstärken, weil diese offenbar immer wieder von verwirrten Haien attackiert werden.

Computer löst 400 Jahre altes Mathematik-Problem

Schon 1611 behauptete Johannes Kepler, dass die effizienteste Form, Kugeln zu stapeln, eine Pyramide sei – z. B. beim Herrichten von Orangen für den Verkauf. Leider konnte er es nicht beweisen- Ein Computer hat das nun getan, und damit Jahrhunderte alte Debatten beendet.

Die 11 peinlichsten Webseiten der US-Regierung

Vor wenigen Tagen setzte die US-Regierung die Arbeitsgruppe US Digital Service ein, um sich im Web künftig besser zu präsentieren. Es ist ja kein Geheimnis, dass die Webseiten des Weißen Hauses und anderer staatlicher Organe designmäßig nicht zu den besten gehören. Sicher haben die meisten 1997 gut ausgesehen, brauchen aber dringend ein Update. In der folgenden Zusammenstellung bekommt man eine Ahnung, warum diese Arbeitsgruppe vermutlich nötig ist.

Erster kommerzieller Satellit für hochauflösende Bilder nimmt Betrieb auf

Mitte Juni hatte die US-Regierung bereits ihre strikten Regeln hinsichtlich hochauflösender Satellitenbilder gelockert, um Kartendiensten wie Google Maps zu ermöglichen, besseres Material anzubieten. Das Unternehmen DigitalGlobe spielte dabei eine maßgebliche Rolle, v. a. wegen seinem Worldview-3 Satellit, der zum ersten Mal hochauflösende Bilder unseres Planeten für die Öffentlichkeit liefern soll.

Klimawandel macht Seekabel durch Nordwestpassage möglich

Eine Kabelverbindung von London nach Tokio über die Nordwest-Passage war für lange Zeit unmöglich. Das Meer war das ganze Jahr über gefroren. Durch den Klimawandel ist die Passage nun zwischen August und Oktober eisfrei. Eine kanadische Telekomfirma will das nun ausnutzen und ein 16000 km langes Seekabel verlegen.

Familienroboter Jibo ist nun einfacher zu bekommen

Gute Neuigkeiten für Roboter-Fans. Es ist nun ein bisschen einfacher, Jibo zu kaufen – den Familienroboter, der von einem MIT-Professor entwickelt wurde. Das kleine Ding ist Gegenstand einer der erfolgreichsten IndieGogo Kampagnen überhaupt. In den letzten drei Wochen wurden fast 1,5 Millionen Dollar eingesammelt. Nun gibt die Firma ein neues Angebot bekannt.

National Geographic: Die besten Reisefotos 2014

Jedes Mal, wenn National Geographic einen Fotowettbewerb veranstaltet, dürfen wir anschließend beeindruckende Bilder bewundern. Nun hat das Magazin die Gewinner des diesjährigen Reisefotowettbewerbs bekannt gegeben. Auch dieses Jahr sind die Bilder in der Endauswahl wieder fantastisch anzusehen.