(Foto: Hello Jeans)

Diese Jeans laden dein Smartphone

Wenn man enge Jeans trägt, sieht es oftmals ziemlich unförmig aus, wenn man Schlüssel oder Geldbeutel in der Hosentasche transportiert. Auch externe Batterien finden kaum Platz. Deswegen gibt es vom Modelabel Joe’s Jeans jetzt eine Skinny Jeans für Damen, die ein Batteriepack eingebaut hat.

(Foto: Shutterstock)

Neues Patent: Wird Facebook zur neuen Schufa?

Sag mir, wer deine Freunde sind, und ich sage dir … wie kreditwürdig du bist. Im Falle eines kürzlich aufgetauchten Facebook-Patents könnte dieser Satz zu einer neuen Weisheit werden. Denn schon bald könnten Banken über das soziale Netzwerk prüfen, ob sie jemand einen Kredit zur Verfügung stellen.

(Foto: Shutterstock)

Das erste Medikament aus dem 3D-Drucker wurde zugelassen

Wir haben bereits erlebt, wie 3-Druck dazu genutzt wurde, um Prothesen herzustellen. Kürzlich erst wurden mit der Technologie auch Modelle gedruckt, die es Chirurgen ermöglichen, Operationen am Gehirn zu üben. Und jetzt hat die amerikanische Behörde FDA offenbar erstmals Medikamente zugelassen, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurden.

Yamazaki-Whisky von Suntory (Bild: Suntory)

Japanischer Whisky-Produzent Suntory will sechs Flaschen Whisky im Weltraum reifen lassen

Whiskey reift in der Regel in alten Eichenfässern, die ihm einen individuellen Geschmack verleihen. Der japanische Whisky-Hersteller Suntory will jetzt eine neue Lagerung ausprobieren – und zwar auf der Internationalen Raumstation ISS. Sechs Flaschen will Suntory ins Weltall schicken, um herauszufinden, wie sich die Bedingungen der Schwerelosigkeit auf den Geschmack auswirken

(Screenshot: Gizmodo)

Dieser Typ surft auf einem Motorrad

„Weil ich es kann“ – das war lange das Credo der Bergsteiger. Aber auch zu Robbie Maddison passt es gut. Er hat sich jetzt einen ganz besonderen Untersatz besorgt, um vor Tahiti auf einer Welle zu reiten: ein Motorrad.

(Bild: Microsoft) Windows 10

Windows 10 vervierfacht Marktanteil in den ersten drei Tagen

Seit fünf Tagen ist Windows 10 verfügbar. In den ersten drei Tagen nach der Veröffentlichung hat sich der Marktanteil des neuen Microsoft-Betriebssystems vervierfacht. Zumindest zum aktuellen Zeitpunkt dürfen wir vorsichtig optimistisch sein, denn bis einschließlich vergangenen Samstag hat sich Windows 10 wesentlich schneller verbreitet als seinerzeit Windows 8.1.

The Random User Robotermaus von Monobo (Bild: Monobo Vimeo)

The Random User: Eine Robotermaus, die sich wahllos durchs Internet klickt

Ad Tracker, Google und die sozialen Medien geben ihr Bestes, möglichst viele Daten über unser Surf-Verhalten zu sammeln. Ein Klick hier, ein Klick da, „dieses Produkt müsste dir gefallen“ – nicht mit dem Random User! Der Maus-Roboter bewegt sich wahllos durchs Netz und klickt per Zufall auf irgendwelche Links – ein mechanisches Statement zu Online-Identität und dem gläsernen User.

KFC Memory Bucket (Bild: KFC Facebook)

KFC Kanada kündigt Hähnchen-Eimer an, der Polaroids ausdruckt

Ein Eimer voller Hähnchen, der Selfies ausdruckt – ein Hoch auf die moderne Informationstechnologie! Den „The Memories Bucket“ gibt’s in Kürze bei KFC in Kanada, wo das Unternehmen sein 60-jähriges Bestehen feiert. Damit könnt ihr euer Schnabulieren von Chicken Wings nicht nur digital auf eurem Smartphone festhalten, sondern direkt vor Ort als Foto ausdrucken.

shutterstock_192848981

Instagram zensiert den Hashtag #goddess

Das englische Wort „goddess“ bezeichnet entweder eine weibliche Gottheit – oder eine besonders gutaussehende Frau. Der Hashtag #goddess aber scheint zumindest Instagram nicht zu gefallen: Das Netzwerk hat seine Verwendung untersagt.

(Bild: Shutterstock)

Daran erkennt man Spam-Mails [Ratgeber]

Die Gefahr ist alt und trotzdem brandaktuell. Manche Spam-Mails versuchen Internetnutzer in der „heimischen“ Umgebung ihres E-Mail-Providers dazu zu bringen, auf einen Link in der Nachricht zu klicken und dadurch Passwörter abzugreifen oder gefährliche Software auf dem Computer einzuschleusen. Die folgende Galerie soll vor allem unerfahrenen Internetnutzern helfen, den Blick für Spam zu schärfen.

(Screenshot: The Verge)

Testet Facebook Profil-Tags?

Seinem Profil bei einem sozialen Netzwerk bestimmte Tags oder Schlagworte hinzuzufügen, macht Sinn. Etwa bei Jobseiten wie Linkedin kann man so von anderen Nutzern leichter gefunden werden. Offenbar arbeitet jetzt auch Facebook an einem solchen Feature.

(Bild: Shutterstock)

Keine Begnadigung für Edward Snowden

Irgendwie wenig überraschend, dass das Weiße Haus mit drastischen Aussagen auf eine Petition reagiert, den Whistleblower Edward Snowden zu begnadigen. Fürs Weiße Haus erklärte Homeland Security Advisor Lisa Monaco, Snowdens „gefährliche“ Entscheidung, Geheimdienstprogramme an die Öffentlichkeit zu bringen, habe der nationalen Sicherheit geschadet.

shutterstock_259196900

Facebook: Ladet eure Videos direkt bei uns hoch!

Schon lange kann man bei Facebook Videos von YouTube verlinken und mit anderen teilen. Jetzt scheint es aber so, als wolle das Netzwerk seine Nutzer dazu ermutigen, ihre Videos direkt auf die Facebook-Server hochzuladen. Möglicher Hintergrund: Facebook soll an einem eigenen Streaming-Dienst arbeiten.