Sith happens

Deswegen gibts bei Oddica jetzt ein “Alle Mann von Bord”-Tshirt mit einem not-gewasserten Tie-Fighter, Rettungsring, Aufblasrutsche und verwirrten Strormtroopers. Genau das Richtige für einen stilbewussten Sommerspaziergang. Gibts in Männer-Schwarz und Mädchen-Hellblau, für jeweils 20 Sith-Dollar. Möge die Macht… aber das wisst ihr ja schon. [fe] [via uncrate]

Walmart kopiert MySpace

Richtig. Damit alle Teenager bei Wal-Mart einkaufen, wo alle Verkäufer mit blauen Kittelschürzen und gelben Riesensmileys drauf rumlaufen, startet die grösste Einzelhandelskette Nordamerikas einen MySpace-Klon. Nur schlechter gemacht. Und zwar so, dass garantiert kein Teenager drauf reinfällt. Was sollen die auch auf einer Social-Networking-Site ohne Schmutz und schlechten Humor, ohne plumpe Emails an die Schnitte […]

Formatkrieg: Die etwas andere Prognose

Während sich die Experten vor allem darüber streiten, welche technischen Details entscheidend sein könnten beim Duell zwischen Blu-ray und HD-DVD, hat die US-Site Cracked einen anderen Ansatz gewählt, die Geschichte der Formatkriege unter die Lupe genommen und die Dummheit der Kunden berücksichtigt und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass sich HD DVD durchsetzen wird. Weshalb, […]

Deine eigene Briefmarke

Das ist natürlich keine Briefmarke, sondern ein Adressaufkleber, als Briefmarke verkleidet. Der gewaltige Vorteil dieser Aufkleber ist, dass man den Briefumschlag nicht mehr von Hand beschriften muss. Die meisten von uns wissen ja auch gar nicht mehr, wie das geht. Also: nur Vorteile. 100 Stück von einem Motiv kosten 42 US-Mails. Dollars natürlich. [fe] [via […]

Schlüsseldienst

Da denkt man, man hat schon alles gesehen (lol, nein, nicht ich, aber vielleicht andere…) aber das… Jedenfalls gibt es da wohl eine (mir unbekannte) Suchmaschine namens Ir8search.com, die bieten doch tatsächlich einen Service an – Leute, die haben sich echt angestrengt und eine Idee hinzentriert, sagenhaft: Sie vermieten Passwörter! Und zwar für schlappe fünf […]

Batteriebetriebener Jungfernflug

Immerhin. Der erste erfolgreiche gesteuerte Motorflug dauerte 12 Sekunden und das Flugzeug landete 37 Meter nach dem Startpunkt wieder. Vor knapp 90 Jahren. Da haben die Japaner am gestrigen Sonntag ihren Jungfernflug mit ihrem batteriebetriebenen (160 AA Matsushita “Oxyride” Batterien) Flugzeug schon erfolgreicher gestaltet: Exakt 59 Sekunden lang hielt sich der bemannte Flieger über einem […]

Hallo Oliver

Verstärkung für de.gizmodo: Oliver Gassner, bekannt aus Film, Funk und Gadgetmania, hat versprochen, uns zu unterstützen. Durch nette kleine Beiträge. So wie die Geschichte von den vier Displays. Prima. Wir sagen: Hallo Oliver. [fe]

Neuer Star Wars Film

Ich weiss, ich weiss, George Lucas hat uns allen versprochen, keine neuen Star Wars Filme zu drehen. Und wenn man sich an die Harry-Potter-Versionen (Episode 1 und 2) erinnert (*schauder*), ist das auch gut so. Aber die Fans geben keine Ruhe. Sie drehen einfach weiter. Und weil heute so schönes Wetter ist und ich deswegen […]

Geld ist doch nicht alles

Das Sidekick 3 kann nicht nur IM, E-Mail und so weiter, sondern sorgt auch für Seelenfrieden. Wer Tag um Tag dem schnöden Mammon hinterherjagt, kann sich vom Sidekick von seinen letztlich doch überflüssigen irdischen Gütern trennen lassen. Wie nämlich ein paar experimentierfreudige junge Menschen herausgefunden haben, ist der Magnet, mit den sich das Sidekick so […]

Landet das H5 Miniblue im Müll?

Die Gerüchteküche will wissen, dass das Bluetooth-Headset H5 Miniblue von Motorola auf Eis gelegt wird. Grund: Probleme mit der Audio-Qualität. Bestätigt wird das Gerücht von diversen Zubehöranbietern, während Motorola selbst behauptet, dass da nix dran sei und das H5 in der Endphase der Produktion stehe – fast sieben Monate nach der ersten Vorstellung. Wer hat […]

Bekenner-Tshirt

Ja, ich gestehe. Auch ich habe unzählige Skelette zermalmt, mit Pfeilen gespickt, mit der Streitaxt halbiert oder sonstwie fragmentiert. Als RPGamer macht man das eben. Wo soll man sonst die ganze Exp herkriegen? Nur vom Abliefern von Päckchen und so? Lächerlich! Für alle anderen Leser ist das übrigens nichts weiter als ein hübsches Tshirt, ganz […]

Lonesome Roborider

Ok, langsam ist es Zeit, aufzugeben. Roboter können jetzt praktisch alles. Und sie sind leichter zu reinigen. Wenn also jemand verlangt: “Mach mir den Hengst, Robo!”, dürfte dieser auf die Website der koreanischen Firma Robo3.verweisen. Dort nämlich gibt es sattelbare Robopferde zu erstehen. Ah, und den gefürchteten Roboraptor. Und Robo-Barkeeper. Und Robo-Chicks. Was die wohl […]

Lysergsäurediäthylamid Reloaded

Damit ihr keine Pillen einwerfen müsst, haben sich verantwortungsvolle Nachwuchsanimateure daran gemacht, ein Video herzustellen, das LSD-artige optische Effekte von mehreren Sekunden Dauer hervorruft. Im Direktvergleich ist zu erkennen, dass das Video erheblich weniger Nebenffekte erzeugt und auch schneller in seiner Wirkung abklingt als die oben erwähnte chemische Substanz. Wir raten daher zum Genuss von […]

Der R4 Robo Raptor

Die Evolution schreitet unaufhaltsam fort. Deshalb ist es auch so schwierig, ihrem Verlauf lückenlos zu folgen, was Kreationisten, Intelligent-Design-Verfechter und andere Knalltüten schamlos auszunutzen versuchen. Zum Glück gibt es Paläorobozoiker, die längst ausgestorben geglaubte Arten wie diesen R4 Robo Raptor wiederentdecken. Professor Red Ferret rief begeistert aus: “Na, das nenne ich einen Roboraptor!” [fe] [via […]

Zune, ex Argo, ex Microsoft iPod

Das nächste grosse Ding aus Redmond, entwickelt von der erfahrenen Xbox-Abteilung, ist ein – MP3-Player, der zuerst als Microsoft iPod, dann als Argo und inzwischen als Zune gehandelt wird. Microsoft ist ja, wie alle wissen, ein Konzern, der grosse Erfahrung im Geldausgeben hat. Die angeblich so erfolgreiche Xbox kostet seit ihrer Einführung rund eine Milliarde […]

Sonne tut Bier gut

Sonnenenergie ist zwar ganz sicher ökologisch prima, aber in der Anwendung oft eher langweilig. Jetzt aber die Wissenschaftler des Rensselaer Polytechnic Institute: Sie arbeiten an einer Möglichkeit, Solarzellen als dünnen Film auf Oberflächen anzubringen, wo die gewonnene Energie zum Kühlen verwendet wird. Könnte also heißen: Wer ein kaltes Bier haben will, stellt es in die […]

Die Briten schaffen Standby ab

Der jahrzehntelange verantwortungsvolle Betrieb des Atomkraftwerks Sellafield zeigt, dass die Briten ein energie- und umweltbewusstes Völkchen sind, und so kann auch die Regierungsinitaitive nicht überraschen, mit der den Herstellern verboten werden soll, ihre Geräte mit Standby-Funktion auszurüsten. Immerhin soll das Standby für 8% des im Haushalt verbrauchten Stroms verantwortlich sein, und so ist eine lange […]

Ricoh machts im Doppelpack

Ricoh hat anlässlich der Interopto 2006 in Tokio einen Player angekündigt, der sowohl Blu-ray- als auch HD-DVD-Scheiben abspielen kann. Der Haken: Das Gerät gibt es erste Ende 2007(!), und ein dazugehöriger Multiformat-Brenner kommt sogar noch später. Dabei hatte es zunächst geheißen, dass Ricoh noch in diesem Jahr seinen OEM-Partnern diese Multiforamt-Technologie zur Verfügung stellen wolle. […]

Japan – Land des Lächelns, Land der Einsicht

Ja, nicht nur immer Gewalt – man kann auch miteinander reden! Und so haben Japans Handy-Hersteller sich darauf geeinigt, ihre Geräte künftig mit einem einheitlichen Ladestecker auszustatten. Neid! Während sich bei mir im Keller die Ladegeräte verflossener Handys stapeln (man kann ja nie wissen), werden Japaner nie wieder beim einfältigen Service-Personal des nächsten Händlers um […]

Aurora-on-Demand

An der Universität Osaka hat eine Gruppe um Professor Shigeyuki Minami einen Polarlichtgenerator entwickelt. Anders als frühere Forschungen in dieser Richtung, imitiert dieser Generator die Aurora nicht mittels Laser, sondern kreiert ein Licht, das auf ganz ähnliche Weise zustande kommt wie das natürliche Vorbild. Im Inneren des Generators (2,2 auf 2,8 auf 1,4 Meter) wird […]