Und unterm Baum? Ein Nierenstein von Käptn Kirk!

Jetzt sagt bloß, Ihr hättet nicht schon seit Jahren drauf gewartet. Mensch, ein frischer, echter Nierenstein! Von William Shattner aka Käptn Kirk vom Raumschiff Enterprise. Und die Idee stammt nicht etwa von einem fehlgeleiteten Fan, der zufällig im betreffenden Krankenhaus arbeitete. Nee, die Idee kam Shattner schon selbst. Er will das Juwel aus seinem Innersten […]

Netflix pfeift auf HD-DVD

Unaufhaltsam steuern wir darauf zu. Auf den nächsten großen Krieg. Vielleicht sogar Weltkrieg, hu! Oder sind wir schon mittendrin? Netflix hat sich schon mal entschieden, welcher Kriegspartei denn nun deren Sympathien zufliegen. Netflix setzt jetzt nämlich definitiv auf Blu-Ray. Und eben nicht auf HD-DVD. Der Diadochenkämpfe, wer nun Nachfolger des derzeitigen DVD-Formats werden wird,schwelen schon […]

Good Vibrations, Sony?

Schon mal was vom Piezo-Effekt gehört? Zugegeben, ich war völlig blank, was den Begriff angeht. Jedenfalls nutzt Sony diesen Effekt in einem neuen Input Device mit dem Namen „Touch Engine Module“. Dabei handelt es sich um eine Art Touch Panel, dessen Eingeweide aus Kristallen bestehen. Diese Kristalle bauen unter Druck Spannung auf und lassen so […]

Japaner entwickelt ultrahelle weiße LEDs

Mehr Licht! Bessere LEDs! Professor Satoshi Kamiyama von der Meijo University will uns beides bringen. Er hat nämlich vor, eine Fabrik aufzubauen, in der weiße LEDs hergestellt werden. Diese sollen dann statt bisher popeliger 70 Lumen satte 130 Lumen pro Watt liefern. Wird sicherlich ein bomben Geschäft. Muss es auch werden, denn immerhin steckt Kamiyama […]

Januar oder Juni? Warten auf die IntelMacs

Wenn es denn Apple nicht gäbe, meine Güte, was würde dann bloß die Gerüchteküche machen? Urlaub in den etwas fünf bis sieben verbliebenen Wienerwald-Händlbratereien? Zuerst hieß es die IntelMacs kämen erst im Herbst 2006 auf den Markt, dann hieß es Juni. Doch davon hatten Marktanalysten abgeraten. Nun soll es schon im Januar soweit sein. Gemäß […]

TiVo startet Video-on-Demand Service

Der amerikanische Festplattenrekorder-Hersteller TiVo beginnt nun, einen Video-on-Demand Service aufzubauen. Den Anfang soll der Dokumentarfilm Red Trousers machen. Ok, das ist jetzt noch nicht so der Hammer, aber sie fangen ja gerade erst an. Und Martial Arts sind derzeit trendy wie Sau. Natürlich ist der Service nicht umsonst. Aber legal. [bda]

Sony zieht CDs ein – DRM ist gestorben

Sony Music hat es letztlich doch einsehen müssen. Ihr fabelhaftes DRM öffnet Hackern Tür und Tor und legt ihnen dazu noch den roten Teppich auch in Deinen Computer. Deswegen kommt DRM jetzt in den Mülleimer, noch auf dem Markt erhältliche CDs mit DRM-„Schutz“ zieht Sony ein. Großmütig hat sich Sony derweil angeboten, betroffene CDs auszutauschen. […]

Vollautomatische Airport-Computerüberwachung

Massimo Piccardi und seine Kollegen an der University of Technology in Sydney basteln gerade an einem System, das die Flughafensicherheit angeblich entscheidend verbessern soll. Man könnte es allerdings auch so ausdrücken: Mit der Angst vor Terror lässt sich gar trefflich Knete machen! Jedenfalls soll das neue System die menschlichen Fehlerquellen ausschalten. Und zwar bei der […]

Circuit City: Xbox Verkauf ab Freitag – angeblich

In den Staaten herrscht Aufregung. Obwohl einige ihre Erregung hinter Zweifeln und Misstrauen verstecken und unken, unken, unken… Jedenfalls werden sich Schlangen bilden, laaaange Schlangen. Und zwar vor Circuit City Filialen. Die hatten nämlich angekündigt, die Xbox 360 sei ab kommenden Freitag bei ihnen “available”. Durchatmen, Amerikaner. Und schon mal Proviant und Campingausrüstung zusammentragen. Schnell. […]

Text-to-Speech-Chip für den Hawking in Dir!

Seiko Epson hat einen neuen kostensparenden Companion-Chip für die Integration von Sprach- und Audioprocessing-Funktionen angekündigt. MP3 oder AAC-Kodierte Audiodaten werden vom Baustein dekodieren und wiedergeben. Ungesampelte Texte und Meldungen, die beispielsweise in ASCII-Form vorliegen, kann er ausgeben oder Audiosignale aufgezeichnen. Außerdem ADPCM (de-)kodieren und abspielen. Wer jetzt an AnalogX Say-it oder Steven Hawking denkt, hat […]

Perfektes Weihnachtsgeschenk

So, das Fest der Liebe rückt unaufhaltsam näher, und immer noch keine Weihnachtsgeschenkidee für die Freundin? Ob Geeks überhaupt Freundinnen haben oder nicht, diskutieren wir ein andermal. Hier jedenfalls das perfekte Geschenk, und gleichzeitig der ultimative Test für jede Beziehung: “Schatz, liebst du mich so sehr, dass du in unserer WG-Küche in einer Replik von […]

Navigationssystem zeigt nur domestizierte Parkplätze

Hört sich zunächst recht praktisch an, das Konzept, das XM Radio zusammen mit Nu-Metrics und InfoGation jetzt vorgestellt hat: Via Satellit sollen Autofahrer künftig auf ihrem Navigationssystem Informationen zu freien Parkplätzen in der Umgebung abrufen können. Vernünftig. Doch halt: Wir sprechen hier nur über freien Parkraum in Parkhäusern! Also da, wo es gilt, Quadratmeter und […]

Robby the Robot zum Hinstellen

Ja, Ihr habt schon richtig gesehen. Das ist tatsächlich Robby the Robot aus dem Filmklassiker Forbidden Planet von 1956. Und die Robby-Replik hat eine stattliche Größe: ungefähr Zwo Meter Dreizehn! Nur über den Edel-und-echt-teuer-Versand Hammacher Schlemmer zu kriegen. Für (bruhahahaha…) 50000 US-Schleifen. Und dann das: Der Roboter ist mit ner Fernbedienung ausgestattet und bringt ein […]

Mehr ist mehr? Megapixel Wahnsinn

Jaja. Kann durchaus passieren, dass man da was verwechselt. Größer ist nämlich nicht zwangsläufig gleichbedeutend mit besser. Und das ist zur Abwechslung mal keine Ironie! Fangt jetzt nicht gleich zum Heulen an, wurde längst Zeit, dass das endlich mal gesagt wurde, Männer! Mit ihrem Megapixel-Wahnsinn ist Sharp (Nein, das ist kein Fehler, wie können hier […]

Xbox Lounge in Tokio – Tempel der Dekadenz

Unser großer Bruder Gizmodo US freut sich über einen neuen Mitarbeiter in Tokio. Yongfook schrieb bisher als Foodblogger und wendet sich nun der Consumer Electronik zu. Sein erster Beitrag beschäftigt sich mit der Eröffnung der Xbox Lounge im Bezirk Harajuku / Aoyama, das wohl teuerste Viertel, das Tokio zu bieten hat. Leseprobe? Hey Microsoft, you […]

Lab30 – Internationales Freaktreffen in der Provinz

Ja, es stimmt schon. Es geht durchaus etwas bescheidener zu. In Augsburg. Mit dem Nachtleben. Und auch sonst. Der Schriftsteller Franz Dobler hat einmal etwas Bezeichnendes über Augsburg gesagt. Augsburg habe nur so eine Art Fernsehen (Augsburg-TV). Eines, das so aussieht wie eine Vorstufe, bevor es das richtige Fernsehen gab. Aber wenn man seine Nischen […]

iMac G5 Reloaded

Der iMac G5. Ich bin ja sowohl hin- als auch hergerissen. Auf der einen Seite, naja, seht ihn Euch doch an! Alles drin. Design lässt auch nicht zu wünschen übrig. Schick, wie man da die CD reinschiebt… Auf der anderen Seite die Stimmen derer, die auch irgendwie ihre Punkte für sich haben. Überteuerter Lifestyle Firlefanz. […]

Das seltsame Verhalten der Japaner

Japaner sind komisch. Sie machen merkwürdige Filme und sehr sehr seltsame Musik. Ich kenne beispielsweise einen Plattenladen, da hieß das CD-Fach für den japanischen Output mal kranke Japaner. Zeni Geva und so… Da passt die Meldung über deren Maßnahmen zur Bekämpfung des jugendlichen Rauchens sehr gut ins Bild. Die Tabakindustrie will demnächst Chipkarten an Raucher, […]

Japanische (Spielzeug-)Roboter retten die Erde!

Erinnert mich an meine absolute Lieblingsfolge der Simpsons. Das ist die, wo Marge, Homer und Bart in diesen Thrift Store gehen, der diesem John gehört. John ist, klar, John Waters, also ziiiiiemlich schwuhul. Und in der Folge ist er gaaaanz begeistert, als Marge diverse herumstehende Einrichtungsgegenstände als identisch dem Simpson`schen Mobiliar erkennt. Alle finden sich […]

Supreme Court gibt Strahlenklagen freie Bahn

Kommt nach der langsam abebbenden Welle von Raucherklagen gegen die Tabakindustrie jetzt eine neue Klageflut auf die amerikanischen Gerichte zu? Gegen die Mobilfunkindustrie? Das US-amerikanische Supreme Court scheint sich laut Reuters darauf einzustellen. Gestern wurden jedenfalls Anhörungsanträge von Handyherstellern wie Nokia oder Cingular Wireless abgewiesen. Beide wollten zu den Vorwürfen bezüglich schädlicher Strahlenemission Stellung beziehen. […]