(Foto: Marvel)

Ist das der neue Spider-Man?

Vor 14 Jahren feierte Tobey Maguire sein Debüt als Spider-Man. Seitdem wurde die Reihe zweimal neu gestartet: erst mit Andrew Garfield, bald auch mit Tom Holland, der als Spider-Man in “Captain America: Civil War” auftreten wird. 2017 wird Holland seinen eigenen Spider-Man-Film bekommen – und wie der heißen könnte, sickerte jetzt durch.

(Bild: Google)

So sehen Googles neue App-Icons aus

Die Play-Angebote von Google haben allesamt neue Icons erhalten, die nun deutlich kontrastreichere Farben aufweisen als ihre Vorgänger. Die Symbole haben zudem alle ein gemeinsames Element und sind so um App-Meer gut zu erkennen.

(Bild: Sharp)

Foxconn übernimmt Sharp für 3 Milliarden Euro

Das taiwanesische Fertigungsunternehmen Foxconn übernimmt den japanischen Elektronikkonzern Sharp – für 388,8 Milliarden Yen (ca. 3 Milliarden Euro). Am Samstag besiegelten beide Unternehmen die Übernahme durch Vertragsunterzeichnung. Im Vorfeld hatte Foxconn rund 100 Milliarden Yen mehr für den angeschlagenen TV-Hersteller geboten. Wegen ausstehenden Verbindlichkeiten und einer schlechter werdenden Geschäftsbilanz reduzierte sich der Kaufpreis jedoch

Diese Gabel sorgt durch Elektroschocks für einen Salzgeschmack im Mund (Bild: Nikkei Technology)

Gabel mit Elektroschock-Funktion sorgt für Salzgeschmack im Mund

Wer sich schon mal eine Batterie auf die Zunge gelegt hat (zum Beispiel um zu testen, ob sie noch Saft hat, oder aus purer Langeweile), der weiß: Die Batterie erzeugt nicht nur ein leichtes Kribbeln auf der Zunge, sondern verbreitet auch einen salzigen Geschmack im Mund. Dieses Prinzips bedient sich auch eine Besteckgabel aus Tokyo, die vor allem für Salzliebhaber interessant ist, die einer natriumarmen Diät folgen.

Dieses VR Game ist nichts für Menschen mit Höhenangst (Bild: Namco/Youtube)

VR mit Höhenangst: HTC Vive-App aus Japan zerreißt eure Nerven

Invasion der Untoten, dunkle Gassen und fürchterliche Schockmomente: Virtual-Reality-Spiele werden uns in Zukunft gehörig das Fürchten lehren. Das Herz ins die Hose rutscht euch auch bei einem – auf den ersten Blick – sehr harmlosen Spiel von Namco Bandai. Darin müsst ihr nur ein Kätzchen retten. Aus sehr luftigen Höhen.

Clash Royale (Foto: Supercell)

Clash Royale: Youtuber Chief Pat steckte bereits 12.000 US-Dollar ins Free-2-Play-Spiel

Clash Royale gehört zurzeit zu den beliebtesten Free-2-Play-Spielen für iOS und Android. Wie üblich stellt sich die Frage: Macht das Spiel auch ohne Einsatz von Echtgeld Spaß? Oder bedeutet Free-2-Play bei Clash Royale viel eher Pay-2-Win? Diese Frage darf jeder für sich selbst beantworten, sicher ist jedoch: Echtgeld schadet nicht. Zumindest nicht dem laut Rangliste besten Spieler. Der hat nämlich laut eigenen Angaben schon 12.000 US-Dollar (ca. 10.500 Euro) in das Smartphone-Game investiert.

(Bild: Gizmodo)

Drachenflieger sorgen sich wegen Paketdrohnen

Gleitschirm- und Drachenflieger und Drohnen, die Pakete ausliefern – das passt nicht zusammen, finden die Piloten. Dennoch testet die Deutsche Post DHL bereits, wie Paketdrohnen künftig in schwach besiedelten Bergregionen arbeiten könnten. Müssen die Drachenflieger ihr Hobby aufgeben?

Mit dem Assist Feature bietet Samsung Galaxy S7-Kunden eine Problemlösung aus der Ferne (Foto: Ubegizmo.com)

Samsung Assist: Problemlösung aus der Ferne für Galaxy S7 und S7 Edge

Weit weg, und doch so nah: In den USA bietet Samsung seinen Galaxy S7- und Galaxy S7 Edge-Kunden ab sofort eine Problemlösung aus der Ferne: Über die jüngste Version der Samsung+-App (Version 3.0) können Nutzer Samsung-Mitarbeitern einen Fernzugriff auf ihr Smartphone erlauben. Der Service-Mitarbeiter kann so zum Beispiel auf dem kurzen Digitalweg Software-Probleme lösen

LG G5 (Bild: Übergizmo)

LG G5: Teardown enthüllt überraschendes Detail

Das LG G5 wird in Kürze in Deutschland an den Start gehen. Es kann bereits seit geraumer Zeit vorbestellt werden. Wie sich nun herausstellte, hat LG bislang ein kleines, aber für einige von euch vielleicht nicht ganz unerhebliches Detail zu seinem neuen Smartphone-Flaggschiff verschwiegen. Ans Tageslicht kam es durch einen Teardown des Gerätes.

Apple behebt mit iOS 9.3.1 Hyperlink-Bug

Wie bei neuen Betriebssystemversionen üblich haben sich auch bei Apple iOS 9.3 trotz langer Testphase einige Bugs eingeschlichen. Darunter befindet sich ein Fehler, der dazu führen konnte, das euer iPhone oder iPad abstürzt oder einfriert, wenn ihr auf einen Hyperlink im Safari-Browser, der Nachrichten-App und Mail-App sowie einigen Drittanbieter-Apps klickt. Immerhin hat Apple schnell reagiert und nur 10 Tage nach dem Release von iOS 9.3 das erste Bugfix-Update bereitgestellt, dass diesen Fehler behebt

(Screenshot: Übergizmo)

So soll ein einfacher Container unzählige Leben retten

Im 19. Jahrhundert fand Joseph Lister heraus, dass mangelnde Hygiene in Krankenhäuser für Infektionen und Todefälle verantwortlich ist. Er sorgte dafür, dass die medizinischen Geräte vor Operationen sterilisiert werden – eine Erkenntnis, die unzählige Leben rettete. In Entwicklungsländern ist Hygiene in Krankenhäusern allerdings noch immer ein Problem. Die “Sterile Box” soll das jetzt ändern.