Toyota C-HR (Bild: Übergizmo)

Den neuen Toyota C-HR mit JBL System ausprobiert

Schon seit rund 20 Jahren arbeiten der Audiohersteller JBL und der Fahrzeughersteller Toyota zusammen am bestmöglichen Sounderlebnis in Fahrzeugen. Jetzt erweitert das Tochterunternehmen von Harman seine Audioprodukte erneut und setzt auf eine Premium-Audiosystem im neuen Toyota C-HR. Standard wird das System zwar nicht, aber ob sich die zusätzliche Investition lohnt, erfahrt ihr hier.

Audi R8 Star of Lucis im Final Fantasy Design (Bild: Audi)

Audi R8 Star of Lucis: Sportwagen im Final-Fantasy-Design für 430.000 Euro

Anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung von Final Fantasy XV (29. November 2016) haben sich Square Enix und Audi etwas Schnelles und Exklusives einfallen lassen. Mit dem „Audi R8 Star of Lucis“ bieten der japanische Publisher und der deutsche Autobauer einen Sportwagen im Final-Fantasy-Design an. Das Fahrzeug ist ein Einzelstück und soll für 430.000 Euro den Besitzer wechseln.

(Bild: Daimler)

Mercedes baut noch eine Akkufabrik

Mercedes will einszweite Akkufabrik nebe der 2009 gegründeten Accumotive am Standort Kamenz bauen. Das soll eine halbe Milliarde Euro kosten und Daimler fit für die Elektromobilität machen.

(Bild: Gizmodo.com)

Apple-Auto soll sterben

Das Projekt Titan steht vor dem Aus. Apple will hunderte Mitarbeiter entlassen, die an dem Apple Auto gearbeitet haben und will nur das Software-Team behalten.

(Bild: Tesla)

Tesla Model S: Deutsches Gutachten bewertet Autopiloten als erhebliche Verkehrsgefährdung

In einem Gutachten bewerten die Experten des Verkehrsministeriums den Autopiloten des Tesla Model S als eine „erhebliche Verkehrsgefährdung“. Das geht aus einem Bericht des Spiegels hervor. Zurzeit sind mehr als 3.000 Tesla-Fahrzeuge auf deutschen Straßen unterwegs. Vergangene Woche Mittwoch kam es zu einem Auffahrunfall auf der A24 zwischen Berlin und Hamburg – Schuld war wohl der Autopilot.