garcia

Wie ein Koch eine bionische Hand für die Küchenarbeit nutzt [Video]

Gemüse schneiden, Geschirr waschen oder braten mit einer Pfanne – die Arbeit in der Küche ist mit zwei Händen sicher wesentlich einfacher. Nachdem er bei einem Stromschlag seine linke Hand verlor, erhält der Koch Eduardo Garcia jetzt Unterstützung durch eine bionische Hand. Im Video sieht man, wie vielseitig sie eingesetzt werden kann.

astrooftheyear1

11 der besten Astronomiefotos aus diesem Jahr [Galerie]

Letzte Woche wurden die Gewinner des fünften Astronomy Photographer of the Year Wettbewerbs bekanntgeben. Über 1.200 Amateure und professionelle Fotografen reichten Bilder ein, die Objekte von Polarlicht bis Mehrfachsternhaufen zeigen. Hier ist eine Auswahl der Preisträger.

pisa

Der erste 3D-Scan des Schiefen Turm von Pisa

Ein australisches Forscherteam hat kürzlich den Schiefen Turm von Pisa mit einem 3D-Scanner erfasst und damit das bisher detaillierteste Digitalisat des Gebäudes erstellt. Mit den Ergebnissen wollen die Forscher den Turm vor dem Zerfall schützen.

MarsSnakebotSintef

Wird der Mars bald von einer Schlange erforscht?

Auf roten Planeten fällt auch dem wendigsten Rover das Navigieren schwer. Gesteinsbrocken und Felsspalten stellen für die Fahrzeuge oft unüberwindbare Hindernisse dar. Ein von der ESA finanziertes Forschungsprojekt aus Norwegen untersucht jetzt die Möglichkeit, Schlangenroboter auf dem Mars einzusetzen.

japan_schwebebahn

Verkehr der Zukunft: Japan testet 500 km/h schnelle Magnetschwebebahn

Die Infrastruktur Japans gehört zu den besten der Welt, vor allem was den Zugverkehr anbelangt. Aber damit gibt sich das Land der schnellen Züge noch lange nicht zufrieden. Derzeit testet die japanische Central Japan Railway Co. eine Magnetschwebebahn, die eine Geschwindigkeit von bis zu 500 Stundenkilometern erreicht.