risikoroboter

Dieser Risiko spielende Roboter verleiht Computergegnern Gesicht, Stimme und Mimik [Video]

Trotz unzähliger elektronischer Alternativen erfreuen sich Brettspiele immer noch großer Beliebtheit. Den Software-Umsetzungen bekannter Spieleklassiker fehlt im Vergleich zu ihren Vorgängern aus Karton und Plastik vor allem die Möglichkeit unmittelbarer Interaktion mit den Gegenspielern. André Pereira hat darum einen Roboter entwickelt, der als Avatar für AI-Kontrahenten agiert.

perfektepizza

Mathematikerin ermittelt Formel für perfekt proportionierte Pizza

Pizza selbst zu machen kann gesünder und billiger sein als die Alternative Lieferung. Außerdem kann man sich so die absolute Wunschpizza erstellen. Woran die perfekte Pizza dann aber oft scheitert, ist die Dosierung des Belages. Eine Wissenschaftlerin der University of Sheffield hat darum jetzt eine Formel entwickelt, die die perfekt proportionierte Pizza garantieren soll.

saturn1

Das bisher vielleicht schönste Bild von Saturn

Auf den ersten Blick wirkt diese Aufnahme von Saturn eher wie ein Fake: Die Ringe sind einfach zu rund, die wirbelnde Oberfläche zu glatt, die Schatten zu scharf. Die Aufnahme haben wir aber tatsächlich Cassini zu verdanken – und einem Softwareentwickler mit ziemlich viel Zeit für sein Hobby.

bigfoot

Falcon Project: Diese Drohne soll nach Bigfoot suchen

Ein Team von Kryptozoologen der Idaho State University will endlich die Frage klären, ob Bigfoot nun existiert oder nur eine Sagengestalt ist. Beim (noch zu finanzierenden) Falcon Project soll dafür ein unbemanntes Kleinluftschiff mit Wärmebildkameras mögliche Lebensräume absuchen.

4ddruck

US Army investiert in 4D-Druck

Das amerikanische Army Research Office investiert etwa 630.000 Euro in drei Forscherteams, die sich alle mit sogenanntem 4D-Druck beschäftigen. Was für Militärstandards ein eher geringer Betrag ist, könnte auf eine künftig wichtige Technologie hinweisen. Mit 4D-Druck sollen Objekte entstehen, die sich über die Zeit hinweg verändern oder selbst zusammenbauen.

iovoyager

Wie die NASA vor Photoshop Bilder zusammenfügte

Wem dieses Bild ein wenig zusammengeschustert vorkommt – der hat Recht. Letztlich zeigt es eine Collage von Aufnahmen von Voyger I aus dem Jahr 1979, zu einer Zeit, als die NASA zwar Bilder durchs All senden konnte, aber nicht die Technologie besaß, diese digital zusammenzusetzen.

mblocks

M-Blocks: Modulare Roboter in Würfelform [Video]

Die Wissenschaft liefert immer mal wieder neue Konzepte für modulare Roboter. Diesmal hat das MIT kleine Würfel entwickelt, die auf den ersten Blick ziemlich unbeweglich wirken, tatsächlich aber über den Boden rollen und aufeinander klettern können.