The Return of Doof und Neureich

Eigentlich wollte ich es ja gut sein lassen mit dem überteuerten Schnickschnack, der den sinnlos Reichen dieser Welt schmackhaft gemacht wird. Aber dann taucht wieder so etwas auf wie das Dolce & Gabbana Gold Moto RAZR V3i, und ich bin mir nicht mehr sicher. Eigentlich ist das ein stinknormales V3i mit 1,2Megapixel-Kamera, also noch nicht […]

Hey ho, let’s go!

Jawoll, deutsche Soldaten sind bald überall wieder mittenmang dabei! Und auch Geeks, Freaks und Nerds werden sich kaum dem Ruf widersetzen können, irgendwo auf der Welt an einem Ort, von dem sie nie im Erdkundeunterricht gehört haben, die Demokratie mit der Waffe in der Hand zu verteidigen. Da trifft es sich gut, dass General Dynamics […]

Handy-Bulimie

Boy Genius, seines Zeichens intimer Kenner der Handy-Welt, hat das BlackBerry 8100 neben einem RAZR fotografiert und lässt die Welt hier am Resultat des Körpervergleichs teilhaben. Dabei schneidet das RAZR nicht sooo gut ab: was gestern noch schlank war, ist heute fett. Diese Supermodels. [dj]

Die Zeit ist reif für Neues!

Samsung hat in Korea (und nur da) den YP-K5 Player herausgebracht. Das hübsche Kerlchen hat einen eingebauten Lautsprecher, spielt MP3, Ogg, WMA und ASF Files und kann mit einem, zwei oder vier Gig Speicher erstanden werden. Kommt wahrscheinlich niemals zu uns, aber ich merke schon, alle wollen langsam mal anderes Design als die ewig gleichen […]

Französische Lebensart …

… verlangt danach, dass auch in misslichen Situationen wie etwa bei einem Krankenhausaufenthalt nicht auf gediegene Verpflegung verzichtet. Also hat AP-HO, das Universitätsklinikum der Ile-de-France, Symbol Technologies und dessen Partner Enterprise Mobility und Solutys beauftragt, einen Wireless-Essensbestelldienst für seine Patienten einzurichten. Dazu liefert Symbol PDA-Geräte (PPT8800 oder MC50), mit denen direkt in der Küche geordert […]

Energie-Sharing Tool

Sehr interessant. Mit diesem miezikleinen Ding hier kann man im Notfall sein Handy (mit leerem Akku) mit einem anderen (aufgeladenen) Handy verbinden, und den Fremdsaft nutzen. Ganz ohne Lade-Wartezeit. Man kann sofort lostelefonieren. Am Akku-Notfall-Stecker ist auch noch eine praktische LED angebracht, ganz nützlich im Dunkeln… Sonst leider keine weiteren Details zu diesem Gizmo. [bda] […]

Klingt nach Hustensaft – ist für die Ohren!

Ja, zugegeben, er sieht etwas billig aus. Aber dafür ist er aber auch billig! Umgerechnet knapp 55 Eurinchen für den Ainol V3 MP3-Player. Er spielt MP3, WMA, WAV und OGG, hat ein FM Radio, USB 2.0 und nen miniSD Slot. Die Batterie ist wiederaufladbar, sollte acht Stunden halten und … ach ja… der Preis bezieht […]

Wasserdichter Treibsound

Naja, der Einsatz am Badestrand scheint ja nun hierzulande durch den Einzug des echten deutschen Sommers vereitelt zu sein. Aber, hey, is auch praktisch im Dauerregen… oder unter der Dusche. iFloat, das wasserdichte Lautsprecher-Case, funktioniert mit jedem MP3-Player, der ne Miniklinkenbuchse hat. Zur Mitnahme auf Tauchgänge ist iFloat allerdings ungeeignet. Logisch. Sonst würd’s ja iDive […]

Edelstahl statt Glitzerkram

Sehr hübsch, die Limited Edition des S68 von BenQ Siemens. Eben nicht mit Gold und Glitzertralala, sondern glänzender Edelstahl und Keramik. Sollte nicht allzu schnell zerkratzen. Ansonsten wie die Standardausführung des S68. Hat allerdings ebenso keine Kamera an Bord und der Speicher kann nicht erweitert werden. Und das für 500 Euronen. Pfff. Trotzdem: Es ist […]

Samsung YP-Z5F: jetzt mit Radio

Na also. Wer will denn auch den ganzen Tag selber entscheiden, welche Musik er hören möchte. Zum Glück gibts Formatradio mit einer endlosen… einer verdammt kleinen Wiederholungsschleife von schwer erträglich seichter Popmusik. Die man mit dem neuen Ableger der Samsung YP-Z5-Familie hören kann. Wenn ein “F” drauf ist. Das mit 1 GByte, 2 GByte oder […]

Fernöstliche… USB-Speicher

Hatten wir schon erwähnt, dass es die Transcend JetFlash™ 168 USB-Sticks mit einem (Orchidee), zwei (Bambus) oder vier (Kirschblüten) GByte Speicherkapazität jetzt auch mit asiatisch aussehendem Dekor gibt? Der Hersteller spricht von “ostasiatischer, vom Buddhismus geprägter Symbolik”. Wow. Da möchte man doch spontan eins mit sich werden und über die Worte des erleuchteten Gautama meditieren. […]

Mädchen-Laptop

Das geht ganz einfach: nur zweieinhalb Zentimeter dünn und 1150 Gramm leicht, dazu in zartem Pink. Trotzdem mit dem ganzen Schnickschnack drin wie Intel 1,2 GHz Core Solo, 512 MB RAM, 60GB Festplatte, 12,1″ Widescreen SuperClear Display, externer DVD-Brenner, Wi-Fi und Microsoft’s Windows XP Professional. Samsung Q40, ab sofort zu haben. [fe] [via mobilewhack]

Stilvoll mobil telefonieren

So. Das hier ist ein Mobiltelefon. Da kommt die SIM-Karte rein, und dann kann man endlich von überall aus mit Wählscheibe und dickem Hörer. Winziger Nachteil: das Port-O-Rotary kostet 499 Mobil-Dollars. Wird nur auf Bestellung angefertigt. Alternativ folgt man dieser Bauanleitung und bastelt sich selber eins. [fe] [via redferret]

Weitwinkel und Makro fürs Kamerahandy

Ja, viel mehr als Zoomen ist nicht, wenn man mit dem 4 Megapixel-Kamerahandy eigentlich unsterblichen Ruhm als Kunstfotograf sammeln könnte. Weder das Alpenpanorama noch die Hummel auf der Blüte wollen den Mobiltelefonknipser so recht begeistern. Aber es gibt Abhilfe: Handylinsen mit Gummibefestigung, für Makro und Weitwinkel. So klappt es dann auch mit dem Ruhm als […]

Adapter gegen Ohrenschmerzen

Okay, ich geb’s ja zu: Das Ding sieht nach nix aus. Eher sogar nach gar nix, aber es ist so toll, dass ich es mir privat gekauft habe: Der Mobile Music Adapter von Hama verhindert schmerzende Ohren! Dabei handelt es sich um einen Adapter – auf der einen Seite gibt’s den proprietären Handy-Anschluss, etwa für […]

Kitty mag Macs nicht…

… oder wie ist es sonst zu erklären, dass man nur mit ner Dose, auf der Windows 2000 oder XP läuft den Hello Kitty MP3-Player bestücken kann…? Grade mal 256 MB Speicher (nicht erweiterbar), kein Lautsprecher, dafür aber ein USB Kabel, Ladegerät, Umhängeband, Kopfhörer und eine Bedienungsanleitung gibts für die 140 US-Schleifchen zum Player dazu. […]

Geschüttelt, nicht gerührt…

… wird bei diesem Hack das MacBook, um auf ein anderes Betriebssystem zu wechseln. Sicherlich praktisch, für den der’s braucht. Sieht aber ein wenig unsinnig aus, wenn man sein Baby immer erst hochnehmen muss, um den Wechsel vonstatten gehen zu lassen. Nach dem Sprung noch ein weiterer Hack-Mac… [bda]

Gizmodo Video: Garmin Nüvi

Das Garmin Nüvi gilt derzeit als das portable Navigationssystem schlechthin – dank integrierter Festplatte, MP3-Player, Sprach- und Reiseführer, Europakarte und Freisprecheinrichtung per Bluetooth. Und das tolle: Es funktioniert auch noch! (ds) RSS-Feed für GIZMODO-Videos

Sony Ericsson verspricht Großes

Schön finde ich ja, wenn man in der Zeitung liest, dass vor allem Manager nicht recht zufrieden sind mit ihrer work-life balance, will heißen zuviel Arbeit, zuwenig Abhängen. Offenbar für diese Klientel hat Sony Ericsson das K618 gedacht und verspricht „the best of both worlds“: Entertainment und Business. Und – he, wir sind auf der […]

Mit dem Handy auf Hartz IV

Raue Sitten in Großbritannien: Die 21-jährige Katy Tanner hat ihre Kündigung per SMS bekommen. Katy war wegen Migräne zu Hause geblieben (das Phänomen kenn ich auch), woraufhin ihr Arbeitgeber Blue Banana ihr mitteilte, dass ihre Dienst nicht mehr benötigt würden. Schönen Dank noch für die gemeinsame Zeit, und das war’s. Blue Banana hat die nun […]