Xiaomi Mi 5 (Bild: Hugo Barra)

Xiaomi Mi 5: News – High-End-Smartphone zum Mittelklassepreis?

Das chinesische Unternehmen Xiaomi stellt dieses Jahr zum ersten Mal sein neues Flaggschiff-Modell auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vor. Das neue Smartphone namens Mi 5 wird sicherlich eines der Highlights werden, aber dem Galaxy S7 und LG G5 wohl kaum die Show stehlen können. Trotzdem wird das China-Smartphone ein sehr spannendes Gerät. Wir haben für euch alle Gerüchte, Daten und weiteren Informationen zu Release oder Preis zum Xiaomi Mi 5 zusammengefasst.

(Bild: Microsoft)

Das Microsoft Lumia 650 ist da

Microsoft hat mit dem Lumia 650 sei neues Mittelklasse-Smartphone mit Windows 10 Mobile vorgestellt. Das Gerät erlaubt den Akkuwechsel, besitzt einen Metallrahmen am Gehäuse und soll rund 230 Euro kosten – ohne Vertrag.

(Bild: Runkeeper)

Fitness-App Runkeeper an Asics verkauft

Die Fitness-App Runkeeper wurde an den japanischen Sportwarenhersteller Asics verkauft. Die App soll 33 Millionen Nutzer weltweiter haben. Vorher hatten auch andere Hersteller aus diesem Bereich Apps gekauft, weil sie es versäumten, eigene Anwendungen zu entwickeln.

(Bild: iFixit)

iPhone-Lahmlegung: Apple wegen Error 53 verklagt

Apple ist wegen eines Sicherheitsfeatures verklagt worden, das iPhones und iPads mit Touch-ID-Fingerabdrucksensor lahmlegt, wenn diese unsachgemäß repariert wurden. Das Gerät zeigt dann den Fehler 53 an. Eine Anwaltskanzlei glaubt nicht, dass es ein Sicherheitsfeature ist.

(Foto: Übergizmo).

Bis zu 1 GBit/s – Qualcomm kündigt neues LTE-Modem an

Qualcomm zeigt das Snapdragon X16 LTE Modem. Es soll überwiegend in Smartphones und Virtual-Reality-Lösungen zum Einsatz kommen und Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s ermöglichen. Sowohl hochauflösende Filme, als auch VR-Inhalte würden sich so innerhalb kürzester Zeit herunter laden lassen.

Qualcomm Snapdragon

Qualcomm zeigt Wearable SoC und 14nm-FinFET-CPU

Qualcomm zeigt neue Prozessoren für Mittelklasse Smartphones und Wearables. Der Snapdragon 625 soll ebenso wie der Snapdragon 820 im 14-nm-FinFET-Verfahren gefertigt werden und mit bis zu 2 GHz getaktet werden. Der Snapdragon Wear soll dünnere Wearables mit längerer Akkulaufzeit ermöglichen.

(Bild: Google)

Chrome 49 für Android soll mit Beacons sprechen

Erst einmal: Beacon. Nicht Bacon. Der Chrome-Browser für Android wird niemals mit Schinken kommunizieren können sondern nur mit Bluetooth-Beacons in der Nähe. Mit der Beacon-Kommunikation soll Chrome 49 für Android standort-relevante Informationen erkennen.

Twitter (Bild: Twitter)

Twitter ordnet optional die Timeline neu an

Bei Twitter werden die Posts chronologisch in der Timeline angezeigt. Jetzt will Twitter Nutzern die Möglichkeit bieten „die besten zuerst“ angezeigt zu bekommen. Die Sortierung würde ein von Twitter entwickelter Algorithmus vornehmen.