Samsung Gear S2-10

Samsung Gear S2: iOS-Support kommt Ende März

Im vergangenen Jahr gab es Gerüchte, dass Samsung seine neue Smartwatch Gear S2 zu Apple iOS kompatibel machen könnte. Später bestätigte Samsung dies offiziell – und zwar auf der CES 2016 Anfang dieses Jahres. Der Support für iOS sollte später im Jahr kommen, ohne ein genaues Datum zu nennen. So wie es aussieht, müssen wir nun aber nicht mehr lange warten.

(Bild: Nike)

HyperAdapt 1.0: Nike stellt seinen selbstschnürenden Schuh vor [Video]

Im letzen Jahr hatte Nike angekündigt, dass es die selbstschnürenden Schuhe aus dem Film Zurück in die Zukunft tatsächlich in die Realität umsetzen will. Damals versprach der Sportartikelanbieter, dass es die Turnschuhe noch im Jahr 2016 zu kaufen geben wird. Jetzt hat Nike mit dem HyperAdapt 1.0 sein erstes kommerziell erhältliches Paar selbstschnürende Turnschuhe offiziell vorgestellt.

(Bild: AliveCor)

EKG-fähiges Armband für Apple Watch

Dank ihrer Herzfrequenzsensoren besitzen viele Smartwatches Fitness-Funktionen und können gesundheitliche Probleme, etwa Herzinfarkte, vorhersagen. Nun ist mit der Apple Watch sogar die Messung weiterer Werte, die man aus Elektrokardiogrammen (EKG) kennt, möglich.

Microsoft Band 2 (Bild: Microsoft)

Microsoft Band 2 erhält Update

Im Oktober letzten Jahres hat Microsoft den Nachfolger seines Wearables „Band“ veröffentlicht. Auch das „Band 2“ war bislang nicht unbedingt ein Kassenschlager und kostet etwa 270 Euro. Nun hat Microsoft einige Updates veröffentlicht, die das Wearable attraktiver machen.

(Bild: Victorinox)

Victorinox will Uhren zur Smartwatch aufrüsten

Klar, Victorinox kennt man für die Schweizer Taschenmesser. Offenbar haben die Eidgenossen aber erkannt, dass auch Smartwatches Multifunktionswerkzeuge sind. Zwar lässt sich aus dem angekündigten Smartwatch-Produkt kein Messer ausklappen – eine Überraschung ist das Gadget aber allemal.

12.14_chargeables_landing-320x320

Ivana Trump kreiert Handtasche mit Ladegerät

Anstatt Zweitakkus oder mobile Powerbanks separat mit uns zu tragen, werden die Energieriegel für unsere Smartphones und andere Mobilgeräte immer häufiger direkt in Taschen oder Rucksäcke integriert. Die Tochter von Donald Trump hat nun eine entsprechende Handtaschenlinie für Damen veröffentlicht.

Porsche 911 Soundbar mit originalen Autoteilen

Porsche 911 Soundbar: Power-Sound fürs Wohnzimmer

Porsche baut nicht nur teure Sportwagen, sondern auch teure Accessoires und Klamotten. Für alle, denen der röhrende Sound ihres Porsche 911 nicht genug akustische Zufriedenheit beschert, hat Porsche-Design die 911 Soundbar entwickelt. Sie verpackt eine 2.1-Anlage in einen originalen 911-Endschalldämpfer mit Endrohrblende als Subwoofer-Erweiterung. Kostenpunkt: 2.900 Euro.