neuer-facebook-newsfeed

Facebook führt neuen Newsfeed ein [Video]

Im Hause Zuckerberg ist Frühjahrsputz angesagt: Der Newsfeed von Facebook soll generalüberholt und mit neuem Design-Konzept in den nächsten Wochen auf unsere Bildschirme kommen. Klar dürfte indes sein, dass hier nicht nur die User-Interessen eine Rolle spielen.

Home   Scanomat7

Der TopBrewer von scanomat: High End Kaffeemaschine für Gadget-Verliebte [Galerie]

Kaffee kochen ist etwas schönes. Der Geruch des frischen, heißen und koffeinhaltigen Getränks wird häufig mit einem guten Frühstück, der lange ersehnten Mittagspause oder mit einem Kick zum wachwerden in Verbindung gebracht. Klar, dass da auch etwas für Gadget-Begeisterte erfunden werden muss. Der TopBrewer von scanomat vereint den Geschmack der designverliebten Apple-User und den formvollendeten Kaffeegenuss.

duobuds kette

Duobuds: Ohrhörer mit integriertem Audio-Splitter

Der einfachste Weg, lästiges DRM zu umgehen, welches einen vom geteilten Musikgenuss abhält, ist wohl eine gute Stereoanlage, dicht gefolgt von einem Headphone-Splitter, der zwei Leute gleichzeitig mit einem Gerät hören lässt. Letzteres wird nun noch einfacher mit den Designer-Ohrhörern namens Duobuds, die in ihrem Stecker eine weitere Kopfhörerbuchse beherbergen.

applequetsch

Apple: iPhone mit Quetschfunktion

Smartphones mit der Berührung durch Finger steuern? Na klar, das funktioniert schon lange durch Touchscreens. Doch jetzt will Apple seine Bedienfelder an iPod Touch, iPad und MacBook durch das Quetschen des Gehäuses erweitern. Dem Konzern wurde das dazugehörige Patent gestern zugesprochen.

ferrariFF

Ferrari: iPad mini im FF Coupe

Ferrari enthüllte heute seinen eine Millionen Euro schweren “LaFerrari” Hybriden. Gleizeigig gab der italienische Autobauer gleichzeitig eine stärkere Zusammenarbeit mit Apple in den kommenden Monaten bekannt. Im neuen FF Coupé wird das Entertainment-System unter anderem um zwei iPad Mini ergänzt.

errormessage1

Fehlermeldungen als Post-It Notes

Geben wir es doch einfach zu. Der Computer hat uns konditioniert. Wenn wir eine Warnmeldung sehen, dann reagieren wir darauf – egal ob am Bildschirm oder in der Realität. Das macht sich eine Firma zunutze, die ganz spezielle Post-It-Notizzettel herstellt.

batmangolfcart

Mansory Currus – das Batman-Golfcar

Auch wenn die Batmobile in den letzten Jahren immer krasser wurden – im Alltag kann man damit kaum punkten. Wenn der schwarze Ritter beispielsweise mal auf den Golfplatz will, dann würde er vermutlich den Mansory Currus fahren. Das Golfcar kommt dem Batmobil-Design am nächsten.

iPhone_5

Das neue iPhone soll im August erscheinen

Die Website iMore berichtet, dass Apple das neue iPhone schon im August vorstellen will. Es soll natürlich besser, schneller und toller sein als die Vorgänger – aber das interessanteste wäre zunächst einmal das Timing. Jahrelang war es so sicher wie das Amen in der Kirche, dass neue iPhones im Juni angekündigt werden. Dann erschien das iPhone 4S im Oktober und das iPhone 5 im September. Nun soll der iPhone 5S-Launch im August erfolgen. Tschüss Routine.

gramovox

Gramovox: Musik per Bluetooth auf einen Grammophon-Trichter streamen

Vinylplatten stehen immer noch für einen ganz besonderen Sound, leider fehlt ihnen aber der Wiedergabekomfort moderner Audioprogramme. Wer weder auf authentischen Klang, noch auf Wiedergabelisten verzichten möchte, könnte darum auf diesen Grammophon Lautsprecher zurückgreifen, der per Bluetooth mit Musik versorgt wird.

iWatch

Apple: iWatch soll innerhalb der nächten neun Monate erscheinen

Etwas früher dieses Jahr hörten wir schon seitens Bloomberg, dass etwa 100 Produktdesigner von Apple dabei seien ein Armbanduhr-ähnlichen Gerät zu kreieren. Schon damals gingen die Gerüchte um, dass Apple noch dieses Jahr eine iWatch auf den Markt bringen möchte. Heute ließ Bloomberg verlauten, dass Apple seine Uhr noch innerhalb der kommenden neun Monate zum Verkauf bereitstellen möchte.

DRM-Stuhl

Dieser DRM-Stuhl zerstört sich nach acht Benutzungen selbst [Video]

Niemand mag DRM. Gut, vielleicht die Musikindustrie, aber von uns “normalen” Menschen wird DRM geächtet. Als Endkunde wird es einem schwer gemacht, Musik überall zu hören und für Raubmordkopierer ist es kein Problem, DRM auszuhebeln. Um zu zeigen, wie bekloppt die DRM-Systeme eigentlich sind, haben die Leute von ECAL einen DRM-Stuhl gebaut, der genau acht mal installiert benutzt werden kann.

Apple vs Samsung vor Gericht (Symbolbild)

Richterin halbiert Samsungs Schadensersatz an Apple

Richterin Lucy Koh hat Samsung einen großen Rabatt auf die Schadensersatzansprüche von Apple gewährt. Von den ursprünglichen eine Milliarde US-Dollar hat sie 450.514.650 US-Dollar abgezogen, Samsung schuldet Apple nunmehr also genau 598.908.892 US-Dollar. Immer noch eine unglaubliche Menge Geld, aber immerhin auch eine unglaubliche Menge weniger.

TraktorDJ for iPad

Angetestet: TraktorDJ für das iPad von Native Instruments

Vor ein paar Wochen hat Native Instruments, bekannt als der Hersteller der weltberühmten DJ-Software Traktor, seine iPad-Version dieses Quasi-Standards für digitales DJing herausgebracht. Gizmodo hat sich dieses Tool genauer angesehen und festgestellt: iPad-DJing könnte jetzt tatsächlich in die Clubs kommen.