CEATEC JAPAN 2015

Mittwoch 7 Oktober 2015 – Samstag 10 Oktober 2015
von 10:00 bis 17:00
Makuhari Messe, 2-1, Mihama-ku, 261-0023 Chiba Prefecture, japon

De Ceatec ist im Grunde die IFA Japans. Die Technologiemesse findet auch dieses Jahr wieder im Oktober auf dem Makuhari-Messegelände in der Nähe von Tokio statt. Unter dem Motto „Next – Heutige Träume und zukünftige Realitäten“ werden eine Reihe Konferenzen und Gespräche stattfinden und natürlich zahlreiche Aussteller ihre Innovationen vorführen.

Blickt man auf das Jahr 2020, ist es klar, dass der Ursprung zukünftiger Innovationen in der IT und Elektronik in den Träumen von heute liegt. Der Fortschritt lässt uns mit Vorfreude auf das Verschmelzen der IT-Industrie mit so unterschiedlichen Bereichen wie der Automobil-, Medizin- oder Robotik-Branche vorausschauen. Die Ceatec hat sich zum Ziel gesetzt, neue Geschäftsmöglichkeiten sowie eine Umgebung zu schaffen, die es Besuchern ermöglicht, die Zukunft hautnah zu fühlen. Im Einklang mit dem Motto „Next – Heutige Träume und zukünftige Realitäten“ wird es auf der Ceatec Japan 2015 zahlreiche Initiativen zu sehen geben, die durch Cyber-Physische-Systeme (CPS) zur Erleichterung der Datenverknüpfung zwischen der physischen Welt und dem Cyberspace sowie das Wachstum des Internets der Dinge, die zunehmende Nutzung von Big Data und die voranschreitende Entwicklung der künstlichen Intelligenz eine neue Informationsgesellschaft schaffen wollen.

Die Konferenzen der Ceatec Japan 2015 werden Business- und Lifestyle-Möglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven hervorheben, die eine Schlüsselrolle im Jahr 2020 spielen werden. Am Mittwoch, dem 7. Oktober, dem ersten Tag der Ceatec-Messe, werden Shigeaki Mizushima, Director der Sharp Corporation, Nobuhiro Endo, Präsident und repräsentativer Director der NEC Corporation, sowie Norio Ogiwara, Präsident der Mamezou Holdings, während der Keynote vorsprechen. Die Themen werden vier Tage lang bis zum 10. Oktober diskutiert und debattiert.

Am Mittwochmorgen wird es außerdem Gespräche mit zwei Gastreferenten gegeben. Hiroshi Sato, stellvertretender Generaldirektor der Organisationskomitees der Olympischen und Paralympischen Spiele in Tokyo, sowie der japanische Astronaut Naoko Yamazaki, der Mitglied des japanischen Raumfahrtkomitees ist, werden ebenfalls über ihre Perspektiven und Erfahrungen sprechen.

Außerdem werden während der vier Tage rund 100 Sitzungen und tägliche Kongresse abgehalten. Am 7. Oktober (Mi) finden diese für Administratoren und Manager statt, am 8. und 9. Oktober dann für Ingenieure und Techniker, die auf der Suche nach Lösungen für aktuelle Probleme sind. Am 10. Oktober sind alle Forscher der nächsten Generation eingeladen, die IT und Elektronik in Zukunft weiterbringen wollen.

Unsere US-Kollegen von Ubergizmo halten Interessierte vom 6. bis 10. Oktober über die Ceatec Japan 2015 auf dem Laufenden. http://www.ceatec.com/en/

 

Tags :