Windows 8: Neues Logo bricht mit alten Traditionen

Mit Windows 8 will Micrsoft eine neue Ära ihres Betriebssystems einläuten. Nach dem radikalen Redesign der Benutzeroberfläche, ist nun das Windows-Logo an der Reihe, welches in seiner neuen Version nur noch wenig mit seinen Vorgängern gemein hat.

Microsoft hat sich erstmals seit 1990 zu einer grundlegenden Neugestaltung des Windows-Logos durchgerungen. Seit Windows 3 prägten die vier Farben Rot, Grün, Gelb und Blau in den fahnenförmigen Fenster das Logo des Betriebssystems. Von beidem trennt sich der Software-Riese jedoch mit dem „Consumer Preview“ von Windows 8. In einem erstaunlich langen Blogeintrag im offiziellen Windows Blog gab Microsoft bekannt, dass das neue Logo einfärbig hellblau, sowie in einer neuen Form daherkommt.

Dabei ähnelt es entfernt dem ersten Logo von Windows 1.0. Es besteht aus einem leicht perspektivisch dargestellen, stilisierten Fenster und spiegelt so Microsofts neuen Metro-Stil wider. Der Windows 8 Schriftzug, der ebenfalls in hellblau gehalten ist, steht nun rechts neben dem Symbol, anstatt wie bisher darunter.

Windows 8 soll als Consumer Preview am 29. Februar im Rahmen des Mobile Word Congress vorgestellt werden. Geneigte Nutzer können Windows 8 dann auf ihrem PC selbst antesten.

[via Windows Blog]

Tags :
  1. Gefällt mir! Diese olle Flagge konnte doch keiner Mehr sehen. Hoffentlich überlegt sich Apple auch Mal ne Alternative für dieses ominöse Finderlogo…

    Generell finde ich die ganze Metro-Sache rein stilistisch positiv.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising