MWC 2018: microSD-Karte mit 400 GByte macht 160 GByte/s

SanDisk Extreme microSD 400 GByte

SanDisk hat eine microSD-Karte mit 400 GByte Speicherkapazität entwickelt, die schneller als der Standard ist: Die SanDisk Extreme schafft eine hohe Transferrate von 400 MByte/s, während der Standard nur 100 MByte/s hergibt.

Sandisk hat auf dem Mobile World Congress mit der Extreme microSDXC eine kleine Speicherkarte in Daumennagel-Größe vorgestellt, die 400 GByte Daten speichern kann und nach dem UHS-I Standard arbeitet. Sie ist sogar noch deutlich schneller als der Standard vorsieht und schafft eine Leserate von von 160 MByte/s und einer Schreibrate von 90 MByte/s. Damit ist sie etwa 50 Prozent schneller als das im Sommer 2017 vorgestellte Vorgängermodell mit gleicher Speicherkapazität.

Die hohe Geschwindigkeit erreicht die neue SanDisk allerdings nur unter besonderen Voraussetzungen. Western Digital spricht in der Pressemitteilung von so genannten Peripheral Component Interconnect Express (PCIe)-enabled-Karten, was auch entsprechende Logik bei den Controllern voraussetzt. Mit üblichen Kartenlesern, wie sie etwa bisher in Smartphones und Kameras verwendet werden, beträgt die maximale Datentransferrate etwas über 100 MByte/s. Nach eigenen Angaben ist SanDisk im Gespräch mit anderen Herstellern und wirbt um Unterstützung für seine proprietäre Technik

Die SanDisk Extreme microSDXC 400 GB erfüllt den A2-Standard der SD Association, der sich auf die Leistung in Bezug auf Anwendungen bezieht. Somit bietet das Modell 4000 IOPS beim Lesen und 2000 IOPS bei beim Schreiben. Mit der Video Speed Class von V30 beherrscht die Karte außerdem die kontinuierliche Aufnahme von 4K- oder UHD-Filmen.

Die SanDisk die Extreme microSDXC 400 GB soll im Juni auf den Markt kommen. Einen Preis hat der Hersteller noch nicht bekannt gegeben. Die zur IFA vorgestellte Variante SanDisk Ultra Plus mit 400 GByte Kapazität kostet etwa 210 Euro.

Tags :Quellen:Mit Material von Kai Schmerer, ZDNet.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising