Smart Home Security: Wie sicher sind vernetzte Wohnungen?

Smarte Glühbirnen, vernetzte Türschlösser, kluge Thermostate - jeder von euch kann mit etwas Geld seine Wohnung oder sein Haus in ein "Smart Home" verwandeln. Wie steht es aber um die Sicherheit in den eigenen vier Wänden? Wir geben euch einen Blick in vernetzte Häuser.

Alleine letztes Jahr wurden laut IDC 433,1 Millionen Smart Devices auf den Markt gebracht. Bis 2022 soll die Anzahl auf 939,7 Millionen Geräte steigen. Eines wird damit klar: Smart Home boomt. Jeder kann seinen Kühlschrank, seinen Staubsauger, seinen TV oder seinen Toaster in intelligent haben. 

Aber wie sehen “typische” Smart Homes eigentlich aus? Und wie sichert man am besten sein Eigenheim vor Hacks ab? In einer neuen Video-Serie will der finnische Anbieter von Cyber Security Lösungen F-Secure verschiedene Connected Homes vorstellen und der IT-Sicherheit auf den Grund gehen.

Die ersten zwei Videos sind jetzt online und führen euch in eine Privatwohnung in London und ein Connected Home in Helsinki.

Inside Smart Homes – Helsinki (Finnland)

Inside Smart Homes – London (England)

Erstes Fazit seitens F-Secure: “Was wir vorgefunden haben, sah auf den ersten Blick gar nicht so unterschiedlich aus. Konventionelle Wohnungen und Häuser, die sich durch neueste Technik und vernetzte Geräte vom Standard abheben. Von smarten Sicherheitskameras und Rauchmeldern zu Smart TVs, Lichtinstallationen und Klingeln: All diese Geräte machen die täglichen Aufgaben ein bisschen entspannter, überwachen die Lebensfunktionen des Smart Homes und die Sicherheit und – natürlich – sorgen für Entertainment.

Smart Home Security soll Awareness bekommen

Natürlich hat F-Secure als Anbieter von Security Lösungen auch einen Hintergedanken bei der Aktion – Überraschung, es ist “IT-Security”. Ganz konkret soll mit dem sogenannten WiFi Router “SENSE” eine Lösung beworben werden, die Connected Homes schützen soll. 

Tags :Bildquelle :F-Secure

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising