Eve Power Strip Steckdosenleiste mit HomeKit

Eve Power Strip

Eve hat mit dem Eve Power Strip eine Steckdosenleiste mit Internetanschluss vorgestellt. Die einzelnen Dosen lassen sich über HomeKit ein- und ausschalten. Zudem kann der Stromverbrauch gemessen werden.

HomeKit – Apples Heimautomatisierung – ist bisher noch nicht besonders weit verbreitet. Das liegt auch daran, dass es viele Geräte noch nicht gibt. Eve hat sich angeschickt, eine wichtige Lücke zu schließen und hat nun eine Steckdosenleiste mit drei Steckplätzen vorgestellt.

Der Eve Power Strip erlaubt die Steuerung von bis zu drei Geräten. Das schwarze Gehäuse, eingefasst in einem Aluminiumrahmen, sieht hübsch aus. Ein Überspannungsschutz ist eingebaut.

Über die Eve App lässt sich eine Gesamtverbrauchsmessung zur Kostenkontrolle abrufen und die WLAN-Abindung (2,4 GHz 802.11b/g/n) ermöglicht es, die angeschlossenen Verbraucher einzeln oder gleichzeitig verzögerungsfrei zu schalten. Außerdem können in der Eve App autonom im Eve Power Strip gespeicherte Zeitpläne angelegt und verwaltet werden.

Preis und Verfügbarkeit zum Eve Power Strip werden zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising