Honor: Gaming-Smartphone zu erschwinglichem Preis

Nachdem es auf der Gamescom bereits angekündigt wurde, durften sich die Besucher der IFA nun selbst überzeugen: Das neue Honor Play soll bereits für 329 Euro für einzigartige Gaming-Laune sorgen.

Pünktlich zur IFA liefert der Smartphone-Hersteller Honor erstmals Fakten zum neuen „Gaming-Handy“. Neben der 16 Megapixel-Kamera bringt Honor vor allem eines ins Spiel: Farbe. Egal ob Schwarz, Blau, Ultraviolett oder Rot – beim neuen Honor Play ist für alle etwas dabei.

Die Spielintensität wird dank des Smart Shock Features noch einmal verstärkt und die 3D Soundeffekte tun ihr übriges, um das Honor Play zu einem echten Gaming Handy werden zu lassen. Darüber hinaus lieferte Honor auf der IFA weitere Fakten: So kommt das Smartphone mit einem 6,3 Zoll Bildschirm, 4 GB RAM sowie 64 GB Speicherplatz.

Darüber hinaus wurde das Honor Play mit der von Huawai entwickelten GPU Turbo-Technologie ausgestattet. Laut Hersteller soll diese für eine höhere Performance von bis zu 60 Prozent sorgen. Das Honor Play wird zunächst mit Android 8.1 Oreo geliefert, das Update zu Android 9 Pie ist in einigen Monaten geplant.

Und das beste: Mit 329 Euro ist das Honor Play zu einem durchaus erschwinglichen Preis zu haben, die Players Edition schlägt mit 349 Euro aus. Erhältlich ist das Smartphone ab sofort.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising