Wir machen neu – für euch: Die neuen Kategorien auf Übergizmo

Relaunch Ubergizmo

Vielleicht ist es euch bereits aufgefallen: Die Beiträge auf Übergizmo werden ab sofort anders kategorisiert als bisher. Wieso, weshalb, warum? Das erklären wir euch hier! 

Deshalb gibt es neue Kategorien

Auch wir analysieren regelmäßig unsere Seite und wollen für euch unser Angebot verbessern. Und wir haben festgestellt: Mit den aktuellen Kategorien können viele von euch wenig anfangen.

Wir wollen Übergizmo ab sofort übersichtlicher für euch gestalten – damit ihr euch besser orientieren könnt und immer genau das findet, was euch interessiert. Deswegen teilen wir unsere Beiträge ab sofort in folgende Kategorien ein:

  • Trending für Beiträge zum Thema Buzz, News und Space
  • Innovation für Beiträge zum Thema Smart Home, Work, Style und Life
  • Mobility für Beiträge zum Thema Automotive, Mobilität und Co.
  • Devices für Beiträge zum Thema Mobile, Tablet, Laptop & Co.
  • Test für Beiträge rund um Testberichte und Hands On 

In Zukunft solltet ihr euch hier also noch besser zurecht finden. Wie findet Ihr unsere neuen Kategorien? Wir sind gespannt auf eure Meinung in den Kommentaren.

Noch ein Update

Wie euch ebenfalls bereits aufgefallen sein dürfte, haben wir aktuell weniger News auf unserem Magazin. Das hat zwei einfache Gründe:

Grund 1: Wir haben wirklich viel Power in das neue Konzept gesteckt. Es langt ja nicht, wenn wir einfach mal die Kategorien umbenennen. Wir haben uns 1,5 Jahre (ziemlich auf den Tag genau) Zeit genommen, um zu analysieren, worauf ihr Lust habt. Dabei fallen auch einige Kategorien weg bzw. “verschwinden” in übergeordneten Kategorien. Wir probieren das jetzt eine Zeit lang mit euch aus. Sollte uns auffallen, dass Ihr das anders seht, dann werden wir immer wieder Anpassungen vornehmen. 

Grund 2: Auch wir müssen uns finanziell immer wieder neu orientieren (Online ist kein einfacher Markt). Deshalb werdet Ihr in Zukunft immer mal wieder auf Sponsored Posts (Kaufempfehlungen) treffen. Wenn euch unsere Inhalte gefallen, dann kauft direkt über die Links, die in unseren Beiträgen eingebunden sind, eure Produkte. Damit unterstützt ihr uns nicht nur finanziell, ihr sorgt auch dafür, dass wir weiterhin unabhängig über Produkte berichten können.

Tags :Bildquelle :Ubergizmo
  1. Hi,
    also etwas weniger an Werbung wäre noch schön.
    Der Kommentarbereich ist so weit unten, dass wahrscheinlich kaum einer Bock hat es zu suchen und soweit zu scrollen. Nur so, als Anregung.

    Ich persönlich finde auf der Startseite mich auch nicht ganz zu Recht, finde ich nicht verständlich – sowas gibt es kaum auf einer Webseite.
    I.d.R. sind aktuellen Beiträge oben, hier ist alles durcheinander, wahrscheinlich wird es nach “Beliebtheit” gefiltert.

    1. Hi Saido, vielen Dank für dein Feedback. Beim Thema Kommentarbereich sind wir dran, das bekommt bald auch einen neuen Look.

      Zur Startseite: Unsere Beiträge sind tatsächlich nach der Aktualität sortiert. Lediglich die ersten drei (“oben” im Featured-Kasten) sind nach Beliebtheit/Relevanz sortiert.

      Viele Grüße

      Lenz

  2. Macht doch bitte mal ein IOS Update!
    Mein IPhone X ist jetzt schon über ein Jahr auf dem Markt und es sind immer nich oben und unten schwarze Ränder. Jetzt kommen noch die neuen iPhone‘s dazu, langsam wird es echt mal Zeit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising