Eberle Wiser Smart Plug: Diese Steckdose kann mit Alexa und Google Home

Für das Smart-Home-System Wiser gibt es jetzt die smarte Steckdose Wiser Smart Plug. Sie lässt sich nicht nur per App, sondern auch via Sprachkommando an Amazon Alexa und den Google Assistant steuern.


Über den Gastautor: Arnt bewegt sich seit seiner frühesten Jugend in der digitalen Welt und lebt den digitalen Lifestyle, wo immer es geht. Egal ob PCs, Notebook, Smartphones, Tablets, Gadgets oder das Smart Home, nichts ist vor seinen neugierigen Testerhänden sicher. Wenn er nicht hier oder für eine andere Website schreibt, genießt er gute Filme und Serien, vertieft sich in bildende Literatur oder erfreut sich bei leckerem Kaffee & Kuchen an schöner Architektur oder dem Voralpenland.


Eberle Wiser Smart Plug: Mehr als nur eine Funksteckdose

Dank seines recht kleinen, weißen Gehäuses (67,9 x 72,5 x 79,6 mm) fällt der Wiser Smart Plug in eurer Wohnung weniger auf, als so manch andere Funksteckdose. Er besitzt eine Nennleistung von 13 A (3 kW) und hält eine Bemessungsstoßspannung von 2,5 kV aus. Wie die anderen Wiser-Produkte funkt der Smart Plug mit dem speziell für den Smart-Home-Bereich entwickelten Funkstandard ZigBee. Sein größter Vorteile gegenüber WLAN: ZigBee kommt besser durch Wände und Decken.

http://de.ubergizmo.com/wp-content/uploads/2018/11/Wiser-SmartPlug.jpg

Eberl Wiser Smart Plug: ZigBee-Steckdose mit Mehrwert. (Bild: Eberle)

Zudem dient der Wiser Smart Plug als Reichweitenverstärker. Falls zum Beispiel in einem weitläufigen Haus das ZigBee-Signal des Wiser Hub nicht bis zum entferntesten Wiser Heizkörperthermostat reicht, steckt ihr einfach den Wiser Smart Plug auf gut der Hälfte der Funkstrecke in eine Steckdose und schon erweitert er den Funkradius – sehr praktisch.

Die komplette Story (noch 670 Wörter) lest ihr auf unserem Partnermagazin smarthomearea.de weiter.

Tags :Quellen:Smart Home AREA

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising