Last Minute Geschenkidee: Drei Top-Smartphones zu Weihnachten

Wenn ihr noch auf den letzten Drücker ein Weihnachtsgeschenk sucht, haben wir genau das richtige für euch. HONOR hat dieses Jahr drei Top-Smartphones auf den Markt gebracht, die für Digital Natives und Gamer gedacht sind. Wer gerne spielt und hohe Ansprüche an die Grafikleistung hat, ist also hier an der richtigen Adresse.

HONOR hat drei Smartphones dieses Jahr vorgestellt, das HONOR 8x, HONOR 9 Lite und HONOR 10. Alle bieten einen großen Leistungsumfang und sind sehr preisgünstig.

Wir stellen für euch die Smartphones im Detail vor und zeigen, welches Modell sich aus unserer Sicht für euch am besten geeignet ist.

HONOR 8X – SuperScreen für unter 250 Euro

Das HONOR 8X bietet mit dem SuperScreen einen revolutionären Bildschirm. Das Verhältnis von Display zu Gehäuse beträgt 91 Prozent.

Mit 16,7 Millionen Farben könnt ihr Kino-Highlights mobil ansehen, fast wie in Originalqualität. Der 19,5:9-Bildschirm des Honor 8X unterstützt die volle High-Definition-Auflösung (FHD). 

Und auch das Smartphone selbst ist ein Hingucker. Der 2,5D Aurora-Glaskörper mit Gittereffekt ist glatt und elegant. Das HONOR 8X ist in den drei markanten Farben blau, schwarz und rot erhältlich.

Honor 8x Design

Vorder- und Rückseite des HONOR 8x. (Bild: HONOR)

Spannend: Einmalig ist der vom TÜV Rheinland zertifizierte Augenkomfortmodus. Damit wird die Blaulichtstrahlung reduziert und eure Augen ermüden nicht so schnell. Ihr könnt die Farbtemperatur je nach euren Vorlieben anpassen. Der Augenkomfortmodus kann auch zu bestimmten Zeiten geplant eingeschaltet werden, beispielsweise eine Stunde vor dem Schlafengehen.

Kameras

Das HONOR 8X hat drei Kameras, die beiden 20 Megapixel und 2 Megapixel Rückkameras und die 16 Megapixel Frontkamera. Die Aufnahmen werden von einer künstlichen Intelligenz unterstützt, die über 500 Szenarien in 22 Kategorien erkennt. Die Einstellungen und die Fotoqualität werden automatisch optimiert.


265,00 Euro
Das HONOR 8X für 249,90 Euro 
Hier kaufen


Mit der Multi-Frame-Stabilisierungstechnologie sind sehr gute Nachtaufnahmen ohne Stativ möglich. Die Technologie verfolgt die Kamerabewegung und kombiniert intelligent mehrere verschiedene Bilder, um ein möglichst scharfes Foto zu gewährleisten.

Honor 8x

Beispielbild einer Nachtaufnahme mit dem HONOR 8x (Bild: HONOR)

Die semantische Bildsegmentierungstechnologie und die High-Dynamic-Range (HDR)-Funktion für die nach vorne gerichtete Kamera können die Bildqualität eurer Fotos erheblich verbessern. Mehrere Einzelbilder werden zu einem Gesamtbild kombiniert.  Gesichter werden klar und lebendig aufgehellt selbst in einer dunkeln Umgebung oder mit starker Hintergrundbeleuchtung.

Das HONOR 8X bietet einen Zeitlupen- (120fps, 4X) und einen Superzeitlupenmodus (480fps, 16X), mit denen Du Details von schnell bewegten Objekten oder Momenten aufnehmen kannst.

Performance-Feuerwerk: Das Honor 8X im Video

Mit dem HONOR 8X Sportmodus kannst Du als Sportfotograf durchstarten. Ob Wellenreiten oder ein Fußballspiel – der Sportmodus rückt jede Sportveranstaltung ins rechte Licht. Dabei erkennt die AI im Sportmodus schnelle Bewegungen und kann sogar deren weiteren Verlauf vorausberechnen. Schnelle Sport-Action wird dadurch schön knackig-scharf eingefangen.

Hardware

Das HONOR 8X verwendet den leistungsstarken Octa-Core-Prozessor Kirin 710. Der Prozessor wird durch einen revolutionären GPU-Turbo erweitert, mit dem ihr grafisch anspruchsvolle Smartphone-Spiele wie King of Glory (Mobile Legends), Crossfire, Knives Out und PlayerUnknown’s Battlegrounds ruckelfrei erleben könnt. 

HONOR 8x Gaming

Gaming mit Style, das HONOR 8x kann auch optisch überzeugen. (Bild: HONOR)

Empfang

Das HONOR 8X verfügt über eine neue HiCall-Funktion, die auch bei schwacher Signalstärke gute Klangqualität bietet. Die patentierte JSCD- und PLVa-Technologie erkennt automatisch eine Schwachsignal- oder eine Störungsumgebung und verbessert das Signal für eine bessere Verbindung. Das Smartphone optimiert die Qualität von Sprachanrufen durch AI-Rauschunterdrückung und ermöglicht klare Gespräche, auch bei lauten Umgebungsgeräuschen wie etwa bei Wind oder in der U-Bahn. 


Das HONOR 8X ist für 249,90 Euro (64GB, Schwarz, Blau) erhältlich
Hier kaufen


HONOR 9 Lite – mit Quad-Core Kameras

Das HONOR 9 Lite ist die Lite Version des Flaggschiffproduktes HONOR 9X. Der Leistungsumfang ist trotz des günstigen Preises sehr hoch.

Honor 9 lite

So schick kann ein Smartphone unter 200 Euro aussehen. (Bild: HONOR)

Kameras

Das HONOR 9 Lite kommt mit sage und schreibe vier Kameras. Sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite wartet jeweils eine 13 MP- und eine 2 MP-Linse auf das perfekte Motiv. Die beiden Kamerateams sind in der Lage, Bilder mit überragenden Details, Tiefe und Farbe zu erschaffen.


Das HONOR 9 Lite für nur 199,90 Euro
Jetzt kaufen


Mit dieser Cam können fantastische Bilder gelingen. (Bild: HONOR)

Dank des Phase-Detection Auto Focus (PDAF) und smarter Software sind alle Motive schnell im Fokus. Die großen Blenden mit 16 Stufen erlauben optisch anspruchsvolle Bokeh-Effekte.  Im Beauty-Modus sorgen zusätzlich intelligente Algorithmen dafür, dass wirklich alles aus dem Bild herausgeholt wird.

Farben & Design

Und nicht nur die Kameras sorgen für glänzende Augen. Das HONOR 9 Lite passt in den trendigen Farben Sapphire Blue, Midnight Black und Glacier für jedes Outfit. Die Modelle Sapphire Blue und Glacier Grey haben zudem spiegelnde Rückseiten. Durch ein präzises Laserverfahren wurde das HONOR 9 Lite mit über 1 Million feinster Schuppen auf Mikrometerbasis veredelt. Das Gehäuse aus doppelseitigem 2.5D Glas macht immer eine gute Figur.

Das Honor 9 Lite im Video

Display

Das HONOR 9 Lite hat ein 5,65 Zoll FullView HD+ Display im 18:9-Format erreicht fast Kinoqualität. Inhalte werden mit 16,7 Millionen Farben und 428 ppi dargestellt. Der Split Screen zeigt gleich zwei Anwendungen (wie etwa WhatsApp, Emails, Netflix etc.) auf einmal. So kann parallel zur Serie über die Hauptdarsteller diskutiert werden.

Das HONOR 9 Lite – Vorder- & Rückseite. (Bild: HONOR)

Hardware

Das HONOR 9 Lite hat einen Kirin 659 Octa-Core Prozessor (4×2,36 GHz / 4×1,7 GHz), gefertigt mit einem 16nm-Verfahren. Speichermäßig sind 3 GB RAM und 32 GB ROM verfügbar, per microSD kann auf bis zu 256 GB erweitert.


Das HONOR 9 Lite (32GB, Blau, Schwarz oder Grau) ist für 199,90 Euro erhältlich
Hier kaufen


HONOR 10 – Schönheit mit künstlicher Intelligenz

Das HONOR 10 definiert mit künstlicher Intelligenz (AI) und semantischer Bildaufteilung die AI-Fotografie neu.

Phantom Grün ist beim Honor 10 eindeutig unsere Lieblingsfarbe. (Bild: HONOR)

Kameras

Die Dual-Linsen-Hauptkamera ist mit 24 MP und 16 MP für jede Fotosituation gerüstet ist. Künstliche Intelligenz erlaubt eine schnelle und effiziente Bilderkennung. 22 Objekte und Szenen können in Echtzeit erfasst werden. Die AI kann dabei nicht nur zwischen Motiven wie Bergen, Essen und Feuerwerk unterscheiden, sondern sogar zwischen verschiedenen Tieren – Katzen, Hunden und Pandas.


Jetzt zuschlagen:
Das HONOR 10 für 449.90 Euro 
 Zum HONOR Shop


Die semantische Bildaufteilung kann verschiedene Objekte in einem Foto kategorisieren. Wenn zum Beispiel die beste Freundin im Urlaub vor dem Grand Canyon bei strahlendem Sonnenschein fotografiert wird, erkennt das HONOR 10 dank AI die Objekte „Person“, „Landschaft“ und „Himmel“. Diese Objekte werden dann einzeln optimiert und anschließend neu zusammengesetzt, um ein exzellentes Foto zu erschaffen.

Honor 10

Mit dieser Kamera gelingen euch eindrucksvolle Aufnahmen. (Bild: HONOR)

Die Gesichtserkennung des HONOR 10 erfasst 126 Punkte. Jedes Antlitz wird so detailliert analysiert und optimal in den Fokus gerückt. Im Porträt-Modus der Haupt- und Frontkamera gibt es fünf verschiedene Beleuchtungsmodi.  Mit der Funktion „4-in-1 Light Fusion“ synthetisiert die Frontkamera intelligent 1,8μm Pixel in dunkler Umgebung. So kann sie das Vierfache der lichtempfindlichen Fläche bearbeiten und auch bei Nachtaufnahmen das Gesicht erfassen und aufhellen kann.

Mit den Augmented Reality könnt ihr beispielsweise Masken oder Katzenohren auf den Köpfen der Community erscheinen lassen.

2x Sicherheit

Für Sicherheit sorgt der Fingerabdrucksensor oder die Gesichtserkennung mit Face-Unlock-Funktion.

Das HONOR 10 in unter 1 Minute gezeigt

Farben

Das HONOR 10 schillert in den Trendfarben Phantom Blau und Phantom Grün, Schwarz und Silber.  Die Aurora-Glasrückseite in verschiedene Farben schafft einen glamourösen Effekt, wie das geheimnisvolle Leuchten der Polarlichter.

Hardware

Der Achtkern-NPU-Prozessor bietet eine Neural Processing Unit mit künstlicher Intelligenz. Für die nötige Power sorgt der 3.400 mAh starke Akku, der in circa 25 Minuten um 50 Prozent aufgeladen wird.


Das HONOR 10 Grün (128GB, Blau, Schwarz, Silber, Grün) ist für €449.90 erhältlich
 Hier kaufen


 

Tags :Bildquelle :HONOR

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising