Nikon COOLPIX W150: Die wasserdichte Urlaubskamera

coolpix

Wasserdicht, stoßfest & kältebeständig – die neue COOLPIX W150 ist Nikon’s Poolparty Kumpane und Kompaktkamera für den Familienurlaub.

Ihr kennt das bestimmt noch – im Sommerurlaub, am Stand oder am Pool war sie mit dabei – die Wasserdichte Wegwerf-Kamera mit ganzen 27 Bildern. Nikon hat eine modernere wasserdichte Alternative zu unserem Retro-Freund vorgestellt und mit ausgereifterer Technik sollen damit die Sommerbilder gelingen.

Coolpix

Bild 1 von 4

Nikon Coolpix W150
Quelle: Nikon

Bis zu 10 Meter tief könnt ihr mit der COOLPIX W150 im Pool oder im offenen Meer tauchen und eure Freunde mit der Unterwasser-Gesichtserkennung festhalten. Bei der Poolparty oder oben auf einer bis zu -10 °C kalten Bergspitze bleibt die Kamera bei einer Fallhöhe von 1,8 Metern stoßfest. Scharfe Bilder verspricht dabei das dreifache optische Zoom und ein CMOS-Sensor. Auch filmen kann die Kamera und zeichnet die Full-HD Filme mit 1080p und 30 Frames pro Sekunde mit Stereo-Sound auf.

Für Spaßbilder könnt ihr aus 15 internen Kameraeffekten auswählen oder aus den Bildern gleich in der Kamera Diashows basteln. Mit der SnapBridge App könnt ihr eure Bilder dann gleich auf das Smartphone holen und teilen oder den Kamera Auslöser über die App fernsteuern.

Voraussichtlich ab Ende Mai ist die Nikon COOLPIX W150 für 169,99 Euro erhältlich. In den Farben, Weiß, Blau, Orange und in den Farbmustern „Flowers“ und „Hawai“ ist die Kamera dann zu kaufen.

 

Quelle Titelbild: Nikon

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising