tado kümmert sich um eure smarte Klimaanlagen Steuerung

tado

Tado hat ein neues Gadget für euer Smart Home. Die Klimaanlagen-Steuerung tado° V3+ ist HomeKit-fähig und kommt mit einer neuen App.

Die neue Steuerung kommt mit verschiedenen Skills, die für ein gesundes Klima im Haus sorgen sollen. Der Raumluft-Komfort Skill zum Beispiel analysiert das Klima innerhalb und außerhalb des Hauses und empfiehlt euch wie ihr die Raumluft verbessern könnt. Andere Skills wie Geofencing, Fenster-Offen-Erkennung und die Wettervorhersage-Steuerung sollen es ermöglichen Energie zu sparen und ein durchgehend angemessenes Klima zu halten.

Über einen smarten Zeitplan kann zum Beispiel nachts die Lautstärke der Klimaanlage minimiert werden und zu verschiedenen Zeiten verschiedene Temperaturen vorprogrammiert werden.

tado integriert sich in euer Smart Home

Das Gerät verbindet sich über das WLAN mit dem Internet und steuert so die Klimaanlage oder Wärmepumpe via Infrarot. Mit Apple HomeKit und anderen Smart Home Systemen lässt sich das V3+ integrieren sowie auch über einen Sprachassistenten steuern.

“Die Klimaanlagen-Steuerung ist innerhalb weniger Minuten installiert, einfach zu bedienen und passt mit ihrem eleganten Design in jede Umgebung. Tado ist die perfekte Ergänzung, um diesen Sommer in vollen Zügen zu genießen und Komfort mit Energieeffizienz zu verbinden,” ​sagt tado Mitgründer & CPO Christian Deilmann.

Das V3+ ist ab heute für 99,99 € bei führenden Einzelhändlern in Europa erhältlich.

Tags :Bildquelle :tado
  1. Praktisch und bequem ist es!
    Aber es klaut auch Eure Bewegungsprofile in die fremde Cloud…
    Würde nur über privaten oder selbst gemieteten Server akzeptieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising