Pokémon Masters, Pokémon Home und weitere spiele angekündigt

Pokémon Masters

The Pokémon Company hat eine Vielzahl an neuen Games angekündigt, darunter auch Mobile Apps wie Pokémon Sleep & Pokémon Home, die das Spielerlebnis zwischen diversen Spielen vernetzen sollen.

Pokémon Home

Pokémon Masters

Quelle: The Pokémon Company

Pokémon Home ähnelt sich der Pokémon Bank aus Y & X. Über die Mobile-App werdet ihr vermutlich eure Pokémon zwischen allen neuen und kommenden Spielen lagern und teilen können. Sprich die Monster von Pokémon Go könnt ihr auf eure Switch rüber schieben und so weiter.

Auf die Cloud-basierte App werden wir aber noch bis nächstes Jahr warten müssen. Anfang 2020 soll das Add-On dann auf Android & iOS Geräten sowie auf der Nintendo Switch verfügbar sein.

Pokémon Masters

Das neue Game für euer Smartphone bringt die bekanntesten Trainer der kompletten Pokémon Geschichte zusammen. In Pokémon Masters tretet ihr als Rocko, Misty, Ash & co. im 3 gegen 3-Kampf gegen einander an.

Noch dieses Jahr soll das Spiel auf Android und iOS verfügbar sein. Ob es kostenfrei wird oder nicht bleibt leider noch unbekannt.

Meisterdetektiv Pikachu für die Nintendo Switch & mehr

Quelle: Warner Brothers

Zum neuen Kinofilm rollt gleich auch ein neues Spiel aus – Meisterdetektiv Pikachu ist zurück. Wer Infos zum Spiel haben will, sollte sich vielleicht mal auf dem Twitter Account der Pokémon Company rumtreiben. „Die Details zum Spiel sind immer noch ein Rätsel. Schaut also immer wieder hier nach, um weitere Hinweise zu erhalten“, heißt es auf dem offiziellen Twitter-Account.

Als wären es nicht schon genug Neuigkeiten gibt es noch zwei weitere Apps, die euer Pokémon Go Experience erweitern sollen. Mit Pokémon Sleep wird der Spieler scheinbar für das Schlafen belohnt. Tsunekazu Ishihara, der CEO von The Pokémon Company sagt dazu: Das Konzept dieses Spiels ist, dass sich die Spieler darauf freuen, jeden Morgen aufzuwachen.“ 

Wie genau das ablaufen soll ist noch unklar. Denkbar wären verkürzte Brutzeiten von Eiern oder geschenkte Items. Spätestens irgendwann 2020, wenn die App veröffentlicht wird werden wir es wissen.

Mit dem neuen Peripherie-Gerät Pokémon Go Plus + wird vermutlich das Game sowie die Sleep App gesteuert werden können. Mehr ist noch nicht bekannt.

Details, Details, gib uns mehr Details The Pokémon Comany! Bis dahin werden wir uns wohl damit vergnügen einfach nur zu wissen das viel gutes auf uns zukommt… da können sich die Fans unter uns auf was freuen.

 

Quelle Titelbild: The Pokémon Company

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising