Über Andreas Donath

Lebt im Netz seit Anfang der 90er und schreibt über Witziges, Kurioses, Apple und Macs, Smartphones, Tablets, Architektur, Design, Wissenschaft und Technik und alles was Gadget heißt und ihm sonst noch vor die Tasten kommt.

Tesla Model S (Bild: Tesla Motors)

Google schnappt sich Autopilot-Guru von Tesla

Robert Rose, der bei Tesla für die Entwicklung autonomer Fahrfunktionen tätig war, ist zu Google gewechselt. Das ist seinem Linkedin-Profil zu entnehmen. Bei Google wird Rose wahrscheinlich auch wieder im Bereich selbstlenkende Autos tätig sein.

(Bild: Swatch)

NFC-Bezahlen mit der Swatch-Uhr Bellamy möglich

Konkurrenz zur Apple Watch: Die Swatch-Uhrenreihe Bellamy ist mit einer NFC-Bezahlfunktion ausgerüstet, die über Visa funktioniert und das bargeldlose Bezahlen in Brasilien, der Schweiz und den USA ermöglicht. Zudem kann damit weltweit an allen Visa-Terminals gezahlt werden.

Bild: Shutterstock

Raubkopierer muss bei Anti-Raubkopiervideo mitwirken

Ein verurteilter Raubkopierer aus Tschechien kann den ihm aufgebrummten Schadenersatz nicht bezahlen. Nun muss er stattdessen in einem Video mitwirken, bei dem er über seine ‚Karriere‘ sprechen muss. Das Video muss 200.000 Mal aufgerufen werden, damit ihm seine Schulden erlassen werden.

(Bild: US-Patent- und Markenamt

Patentantrag: Wasserschutz für iPhones mit kleinen Elektrolamellen

iPhones sollen künftig mit kleinen Rollos gegen Dreck und Nässe geschützt werden: Das sieht zumindest ein Patentantrag aus den USA vor, der jetzt veröffentlicht wurde. Diese Verschlüsse für die Gehäuseöffnungen werden mit einem Mechanismus bedient, den der Nutzer nur an einer Stelle betätigen muss. Der Wasserschutz könnte auch automatisch ausfahren.

(Bild: Microsoft)

Windows-Tablets im Kommen

Die Analyse ist eindeutig: Strategy Analytics glaubt, dass Surface Pro und Co. eine große Zukunft haben werden. Der Grund ist Windows 10 und das Interesse privater und geschäftlicher Nutzer.

(Bild: Firefox)

Firefox soll schlanker werden

Weniger Funktionen für Firefox. Mozilla will zwei Funktionen des beliebten Webbrowsers entfernen. Betroffen sind die Features Tab-Gruppen und „Vollständige Themes“, die aus dem Open-Source-Browser heraus genommen werden. Die Tab-Gruppen verschwinden ab Version 45. Wann die Themes verschwinden, ist nicht bekannt.

(Bild: Dropbox)

Dropbox ermöglicht PDF-Bearbeitung mit iOS

Dropbox und Adobe haben einen Weg gefunden, mit dem die mobile Bearbeitung von PDFs möglich wird. Dazu müssen die Nutzer ihre PDFs nur in die Dropbox legen und können sie dann nach einem Bericht mit Anmerkungen und Kommentaren versehen.

(Bild: Microsoft)

November-Update von Windows 10 Build 10586 wieder da

Nachdem Microsoft es überraschend zurückgezogen hatte, ist nun das November Update von Windows 10 (Build 10586) wieder als ISO und über das Microsoft Media Creation Tool verfügbar. Der Grund für die Rücknahme war, dass das Update einige Datenschutzeinstellungen überschreiben konnte.