Über Bianca

Fließende Türe

Äääähhh… ja. Ich kann ja verstehen, dass man sich so eine Wasserfalltüre anschafft, wenn man partout zuhause mit Lackfarben rumsprühen will. Da filtert sie bestimmt prima herumfliegende Farbpartikelchen aus der Luft… Aber so richtig als Tür zu gebrauchen ist sie doch sicherlich nicht. Ich meine, was passiert, wenn man die Tür mal etwas heftiger zuschlägt…? […]

Tätschelgeister

Diese kleinen Gespensterchen (oder was auch immer) haben es voll drauf: berührt man ihr Köpfchen, leuchten sie auf. Es gibt aber auch den “Beat Mode”, denn werden sie bei Geräuschen zur Kinderzimmer-Diskolichtorgel. Und als Nachtlicht leuchten sie entweder sanft einfarbig oder wahlweise im “Rainbow Mode”. Bei iwantoneofthose.com zu haben für umgerechnet knapp 13 Eurinchen. [bda] […]

Fan-tastisch!

Oh, wie unendlich erfreulich! Normalerweise sind Deckenventilatoren eher augenkrebsig gestaltet. Mit viel Messing (uuuuääähh). Oder Strohgeflecht (pöh). Und alles andere als formschön. Doch hier die rühmliche Ausnahme: Ein wunderschöner Deckenfan, der wahrscheinlich in jedem Ambiente richtig super aussieht. Mit Fernbedienung. Und in vielen verschiedenen Ausführungen. Kewl! [bda] [via fosfor.gadgets]

Das Innere nach außen tragen…

Für alle, die die Schnauze voll haben von dieser ach so oberflächlichen Welt und nach Ausdrucksmöglichkeiten ihres inneren Selbsts suchen ein Muss: Die Skeletees zeigen entweder das Knochengerüst, den Verdauungsapparat, die Nervenbahnen oder die Muskulatur. Hinten und vorne bedruckt. Sehr schick! Aber leider nur in medium, large oder x-large zu haben und kein Girly-Shirt weit […]

Nur für echte Mädchen!

Oh mein Gott! Ist das unfassbar niedlich! Ein FM und DAB Radio – im total überzeugenden 50er Jahre Styling. Erlaubt das Anhalten und Zurückspulen von live-Radiosendungen, sehr kool! Das LCD hat einen warmen Amberton als Hintergrund, das Gehäuse ist aus Holz und das Kunstleder sieht äußerst retro aus. Schnell, in den Petticoat, Tüten-BH unter das […]

Röstbrot mit Musik

Nicht nur für Bewohner eines Kochwohnklos interessant: Dieser Radio/Toaster-Hybrid sieht ziemlich schick aus, featured ein FM-Radio und toastet selbst Bagels in sechs verschiedenen Bräunungsgraden. Der Hebel der Toasterschübe geht extraweit hoch, so dass man auch die kleinste Scheibe einfach herausholen kann, ohne sich die Finger zu verbrennen. Heiß! [bda] [via musicgizmos]

Geschlechtsbestimmung

Uuuaaaahhh… Bei sowas gruselt und schaudert es mich mehr, als es der grausigste und blutrünstigste Slasher-Streifen vermögen könnte: Hier wird behauptet, man könne das Geschlecht seines künftigen Babies bestimmen – und zwar mit 96-prozentiger Sicherheit. Die Firma empfiehlt natürlich die Dreimonatspackung für rund 500 nordamerikanische Eier. FAQs hier. Was für absolute Controlfreaks, diese Kinder tun […]

Ed Gein lässt grüßen

Teuer – und ein wenig unbehaglich: Hier hat jemand den Begriff Laptop-skin mal wörtlich genommen und Menschenhaut synthetisch hergestellt: Die Skinbag schützt vor Nässe und Stößen – und altert in einem gewissen Sinne. Oder sollte man lieber sagen, sie patiniert? Egal. Etwa 39 auf 29 Zentimeter. Für stolze 601 (!) US-Lämmer. [bda] [via techeblog]

Needles in the Dark

Hahaha, sehr schön. Entspannendes Handarbeiten – geekmäßig gepimpt! Stricken und Häkeln mit LED-Nadeln machen gemütliche Maschenjonglage auch im stockfinstersten Eckchen möglich. Zwei Arten der Beleuchtung: Entweder die ganze Nadel oder nur die Spitze. Für noch mehr Schals, Wollsocken und Handschuhe. Der nächste Winter kommt bestimmt. [bda] [via techiediva]

Rattenrennen

Gleich vorneweg: Bedauerlicherweise ist die Rat Race Clock gerade vergriffen. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt… Die mechanische Ratte treibt mit ihrem Laufradwahnsinn das Uhrwerk an – und ist sicherlich ein Gadget, das ein hohes Ablenkungspotential bezüglich zu verrichtender Dinge beherbergt. Hoffentlich bald wieder Hier für schlappe 25 US-Schleifen zu haben. [bda] [via Techeblog]

My Baby’s on Fire…

Oh-oh… Das sieht nicht gut aus. Überhaupt nicht. Für Dell. Schon wieder ist eines ihrer Klappis in Flammen aufgegangen. Jetzt wirds aber langsam wirklich Zeit, die Hosen runter zu lassen und mal genaueres über die Probleme rauszulassen. schließlich ist das nicht der erste (und auch nicht der zweite) Laptop des weltweit größten PC-Herstellers, der Selbstentzündung […]

Die Zeit ist abgemixt

Ein sehr sehr schöner Küchentimer, der beste seit langem. Nicht einfach nur ein schnödes Rrrrrrrrrriiiiiiiingggg oder Piiieep-Piiieep-Piiieep kündet vom Ende der Warterei auf den Leckerbissen in der Röhre, nein, Fred-o-matic fängt an zu schreddern, würfeln und pürieren! Und spielt obendrein auch noch ein Potpourri 70er Jahre Gameshow-Jingles! Er ist stolze 16einhalb Zentimeter groß und die […]

Zeig’s mir!

Neulich der Tourist Remover, der aus Fotos ein menschenleeres Endzeitszenario zaubert. Und heute? Der Zeiger-Drache. Macht aus realen Urlaubsfotos so eine Art Screenshot mit Mauszeiger. Vorraussetzung: Wind. Das erinnert mich spontan dran, dass es ja auch mal wieder Herbst wird. Herbst…. Aaaaah…. Was für ein wunderschönes Wort… Zugegeben, nicht so wohlklingend wie Winter. Oder gar […]

Spieglein Spieglein an der Wand…

… wer ist der unfassbar aufdringlichste, die letzte Bastion der Privatspäre invadierende und dafür zurecht abgrundtief hassenswerteste Werber im ganzen Land? Nun, der Satan heißt in diesem Falle Addirect. Das Produkt Admirror. Wahrscheinlich war der Werbetexter auch noch ultrastolz auf das Wortspiel zu Admirer. Bah! Grauenhaft. Ekelhaft. Aber klar. Sie stehen drauf. Macht sie geil, […]

You Spin Me Round!

If I, I get to know your name (it’s HOVAIR) Well if I, could trace your company Email, baby (it’s hovair@hovair.com) All I know is that to me You look like you’re lots of fun Open up your lovin‘ disk I want some, want some I set my sights on you (And all my neighbours […]

Das fliegende Auge

Webcams… Pöh! Was interessieren mich Webcams? Nicht die Bohne! Aber die hier könnte doch ausnahmsweise mal lustig sein: Sieht nicht nur wie ein Ball aus, nein… Ist auch einer! Eine Flummicam. Könnte außerordentlich interessant werden, die durch die Luft zu schmeißen und rumhüpfen zu lassen. Kewl! [bda] [via ohgizmo!]

Bomben Fotos!

Wer so richtig schön blutleere Fotos haben will, dem sei der Tourist Remover ans Herz gelegt. Eins A Optik wie nach dem Neutronenbomben-Endzeit-Szenario. Ich persönlich habe ja früher mal eine ganze Weile die Touristen abgelichtet, und nicht die Sehenswürdigkeiten. Die sind eh in jedem Scheiß-Reiseführer besser fotografiert drin. Tolle Bilder von Asiaten am Turm zu […]

Monster sprechen mit Dir!

Lustig. Und zugegebener Weise völlig überflüssig. Dieses USB-Skype-Monster bewegt die Lippen synchron zur Stimme deines Gesprächspartners – wenns denn stimmt. Ich mein, synchron is ja als Begriff schon ein wenig dehnbar… Eigentlich heißt es ja nur zeitgleich. Aber ich tendiere dazu, darunter die Entsprechung von Lippenbewegung zu den jeweiligen Lauten. Nich wie bei nachsynchronisierten Filmen […]

Spielend Geld verdienen!

Ja, das sind genau die Dinge, die einem das Angestelltendasein so richtig versüßen. Stellt euch nur mal vor, wieviele Stunden bezahlter Arbeitszeit man mit dem MorphPad erfolgreich vernichten kann. Und gleichzeitig seinen Job behalten. Denn… was macht man denn schon? Eigentlich wollte man ja nur ein Notizzettelchen abreißen und … huch… auf einmal hat sich […]

Fußball im Liegen

Nun, wird sich der eine oder andere denken, ja und? Fußball im Liegen. Genau! Kennen wir doch schon. Wenn man sich den Weltmeister oder andere Fußballnationen so anschaut: ständig wird sich da hingelegt und ausgeruht. Das machen die halt so… Jaaa, zugegeben, das ist schon richtig. Aber die hier haben es noch etwas anders gemeint. […]