Über Benjamin Pazdernik

Viewsonic: Dual-SIM Android-Smartphone um 250 Euro

Wer viel reist und sich längere Zeit in einem anderen Land aufhält, ist meist besser beraten eine billige lokale Prepaid SIM-Karte zu kaufen, als die überteuerten Roaming-Gebühren zu zahlen. Nach dem Wechsel der SIM ist man aber über die alte Telefonnummer nicht mehr erreichbar, was zu Komplikationen führen kann. Mit dem Android-Smartphone V350 von Viewsonic […]

Glasfaser statt Alu für Ultrabooks

Um den angepeilten Preis von unter 1000 Dollar für die neuen Ultrabooks wirklich zu erreichen, forciert Intel nun die Verwendung von Glasfasern statt Aluminium. Laut einem Bericht von Digitimes hat Intel taiwanesischen Unternehmen Unterstützung beim Bau von Gehäusen aus Glasfasern angeboten.

Apple weiterhin erfolgreich im Streit mit Samsung

Die Causa „Apple gegen das Samsung Galaxy Tab“ geht in die nächste Runde. Am Freitag bekräftigte das Düsseldorfer Landgericht die einstweilige Verfügung gegen Samsung, welche dem koreanischen Konzern den deutschlandweiten Verkauf des Tablets untersagt. In anderen Ländern der EU darf das Gerät weiterhin verkauft werden.

Die Erfolgsgeschichte der Smartphones

Es ist erst knapp vier Jahre her, seitdem Apple das Smartphone massentauglich gemacht hat. Doch Smartphones gibt es bereits sehr viel länger. In der einen oder anderen Form existieren sie seit 1993, doch waren sie zu dieser Zeit noch weit entfernt von einem Produkt, welches ein Normalverbraucher benutzen würde. Neben den hohen Anschaffungspreis waren sie […]

Nexus S ist das neue Hirn eines ISS-Roboters

Als im Jahr 1999 David Miller, Professor am Massachusetts Institute of Technology (MIT), seinen Studenten eine Szene aus Star Wars zeigte, in welcher Luke Skywalker mit einer schwebenden Sphäre trainiert, stand er auf, deutete auf die Sphäre und sagte: “Baut mir ein paar von diesen Dingern”. Bereits seit 2006 sind Prototypen auf der ISS im […]

Eine Trillion Dateien: IBM entwickelt größtes Speichersystem der Welt

Rund 200.000 herkömmliche Festplatten verbaute der amerikanische IT-Konzern IBM für einen anonymen Kunden im derzeit größten Speichersystem der Welt. Mit einer Speicherkapazität von etwa 120 Petabyte, umgerechneten 120 Millionen Gigabyte, soll die Speicherung von bis zu einer Trillion Dateien möglich werden. Benötigt werden solche Kapazitäten vor allem für Wetter- und Klimasimluationen.

„The first true Gaming Laptop“ von Razer

Der bisher nur für PC-Zubehör bekannte Hersteller Razer, stellte vor Kurzem das erste Laptop der Marke vor. Das Razer Blade getaufte 17-Zoll-Laptop besteht aus einem Aluminiumgehäuse und ist mit einer Dicke von nur 2,2 cm und knapp 3 kg Gewicht überraschend dünn und leicht für seine Klasse.

Hacker Comex wird Praktikant bei Apple

Der durch die Webseite JailbreakMe bekannte Hacker Nicholas Allegra, bei Twitter als @comex unterwegs, wird wohl bald seine Reise nach Cuppertino beginnen. Der 19-jährige aus Chappaqua, New York, postete vor kurzem auf Twitter, er starte übernächste Woche sein Praktikum bei Apple.

NASA will HD-Stream vom Mars möglich machen

Derzeit dauert es etwa 90 Minuten, bis ein Bild des Mars Reconnaissance Orbiter, ein Salletit welcher seit 2006 den Planeten Mars umkreist, auf der Erde ankommt. Grund ist die derzeit auf 6 Mbps begrenzte Übertragungsrate des Satelliten. Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA will nun in einem dreijährigen Projekt einen Weg testen, um diesen Vorgang erheblich zu […]

The Tacit – Das Sonargerät für Blinde

Laut WHO leben derzeit 164.000 Blinde in Deutschland, weltweit sind es knapp 40 Millionen. Blinde, die mit ihrer Behinderung bereits aufgewachsen sind, haben eine Vielzahl von Methoden entwickelt, wie sie sich in der Welt zurechtfinden. Blindenstöcke sind das verbreitetste Hilfsmittel, um sich als Blinder fortzubewegen. Es gibt auch andere Systeme, um Blinden den Alltag zu […]

F.lux lässt euch angenehmer durch die Nacht surfen

Licht bestimmt unseren Biorhythmus. Es lässt uns in der Früh aufwachen und am Abend müde werden. Besonders entscheidend hierfür sind die Blauanteile im Licht. Diese wirken auf unser „Schlafhormon“ Melatonin. Künstliche Lichtquellen, insbesondere Halogenlampen aber auch LEDs, besitzen einen hohen Blauanteil in ihrem ausgesendeten Licht. Dies führt zu einer Unterdrückung der Ausschüttung von Melatonin. Dem […]

13-Jährigem gelingt Durchbruch in Solarenergiegewinnung (Update)

Erneuerbare Energie ist ein Stichwort, welches in Zeiten von Fukushima und der Klimaerwärmung in aller Munde ist. Windkraftwerke werden in der Nordsee installiert, Solarmodule in der Sahara, und auch die Wasserkraftwerke an Flüssen wie Rhein und Donau nehmen langsam zu. In so mancher Technik stecken Jahrzehnte an Entwicklung und Forschung von Forschergruppen rund um den […]

Robuste externe Festplatte mit USB 3.0 von ADATA

Das Kaufargument für externe Festplatten ist für viele, dass man diese überall hin mitnehmen kann. Bei all dem Hin und Her kann es dann schon mal passieren: Die Platte fällt zu Boden. Anders als ein Flashspeicher besteht eine Festplatte aus einer Menge beweglicher Bauteile, welche einen heftigen Stoß oft nicht überleben. ADATA bringt nun mit […]

Google+ gewährt 4 Tage für Namensanpassung

Das am schnellsten wachsende Social-Network Google+ ist in den letzten Wochen des Öfteren in die Kritik geraten. Grund war die Sperrung vieler Benutzeraccounts aufgrund derer Namen. Während man bei Twitter die Freiheit besitzt, sein Benutzerprofil zu nennen wie man möchte und Facebook die Kontrollen nur sehr stichprobenartig durchführt, will Google jedoch die echten Namen seiner […]

Bessere Akkulaufzeit für Smartphones durch “Lichtrecycling”

Die Hintergrundbeleuchtung eines LCD-Bildschirms macht etwa 80 bis 90 Prozent des gesamten Energieverbrauchs eines Smartphones aus. Auch in Zeiten immer besserer OLED-Displays, kommt ein Großteil der heutigen Smartphones mit konventionellen Liquid-Cristal-Displays auf den Markt. Forscher der University of California, Los Angeles, haben nun eine Technik entwickelt, welche das zur Beleuchtung eines LCDs verwendete Licht recyclen […]

Das von Asus vorgestellte, erste Ultrabook namens UX21

Intel pusht Ultrabooks mit 300 Millionen Dollar

Weniger als zwei Zentimeter dick, geringes Gewicht, lange Akkulaufzeit und Solid State Drives statt herkömmlicher Festplatten. Intels Ultrabooks versprechen die ultimativen portablen Arbeitsgeräte zu sein und mit dem zunehmenden Erfolg von Apples Macbook Air will Intel nun mit einem 300 Millionen Dollar schweren Fond die Entwicklung von ähnlich leichten und dünnen Mittelklasse-Laptops vorantreiben.

Fernseher werden immer mehr zur Konsumation für Medien aus dem Internet genutzt.

Ist der PC auf dem absteigenden Ast?

Wie lange dauert es noch, bis Tablets, internetfähige Fernseher und Spielkonsolen den PC ersetzen? Einer Studie des Marktforschungsinstituts iSuppli nach sollen solche „Internet-Enabled Consumer Devices“ bereits in zwei Jahren herkömmliche Computer in der Anzahl übertreffen. Ist der Stand-PC, so wie wir ihn kennen, unmodern geworden und schon bald obsolet?

PhoneGap ermöglicht App-Entwicklung für sechs verschiedene Plattformen

Bis jetzt war iOS mit seiner gewaltigen Anwenderbasis eindeutig die präferierte Plattform unter den App-Entwicklern. Benutzer anderer mobiler Plattformen mussten deshalb bisher häufig auf eine Portierung für die jeweilige Plattform warten, während exotischere Plattformen, wie Samsungs Bada oder HPs webOS, oftmals völlig außen vor gelassen wurden. Dies könnte sich in der nahen Zukunft ändern.

HD-Videos aus der Deckenlampe

Wissenschaftler des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts in Berlin benutzten in der Decke eingebaute Weißlicht-LEDs nicht nur dazu, den Raum zu beleuchten, sondern auch, um Daten, wie etwa HD-Videos, in einem Umkreis von rund 10 Quadratmetern auf Laptops zu übertragen.