Über Daniel Dubsky

Kleine Bürowiese als Monitoraufsatz

Als Bildschirmarbeiter kommt man unter Umständen recht selten raus ins Grüne, weshalb Wang Yi Peng, Fan Xu und Zhu RB eine kleine Rasenfläche fürs Büro entworfen haben, die auf dem Monitor Platz findet.

Yahoo verklagt Facebook wegen Patentverletzung

Kürzlich hatte Yahoo mit einer Patentklage gegen Facebook gedroht, sollte das soziale Netzwerk keinem Lizenzabkommen zustimmen. Die Gespräche zwischen den beiden Firmen sind offenbar gescheitert, denn nun hat Yahoo tatsächlich Klage eingereicht.

Verlorene Smartphones werden von fast jedem Finder durchstöbert

50 präparierte Smartphones hatten die Sicherheitsexperten von Symantec in fünf Städten in den USA und Kanada absichtlich verloren, um zu verfolgen, was mit den Geräten passiert. Nur die Hälfte der Finder machte den Versuch, das Smartphone zurückzugeben – nicht jedoch, ohne sich vorher in Daten und Apps gründlich umgeschaut zu haben.

Live-Blog: Apple-Event zum neuen iPad

Hier findet ihr das Live-Blog zum heutigen Apple-Event, auf dem das neue iPad vorgestellt wird. Ob es nun iPad 3 oder iPad 2S oder iPad HD heißen wird, wissen wir noch nicht, doch das wird sich im Laufe des Abends klären. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, wir werden aber vorher schon einsteigen.

Samsung Galaxy S3 kommt im Mai und ist nur 7 Millimeter dick

Gerüchten aus Südkorea zufolge wird das Galaxy S3 nur 7 Millimeter dick sein und damit seinen Vorgänger (links im Bild) noch einmal um anderthalb Millimeter unterbieten. Zum Vergleich: das iPhone 4S ist 9,3 Millimeter dick, allerdings ist davon auszugehen, dass Apple für das iPhone 5 noch den einen oder anderen Millimeter abträgt.

Baby Bean: Mini-Maus für Kinderhände

Keine Ahnung, ob der japanische Hersteller Elecom für seine Baby Beans genannten Mäuse tatsächlich Kinder als Zielgruppe auserkoren hat. Die quietschbunten Farben und die winzigen Abmessungen sprechen jedenfalls dafür.

R2D2 und Tardis als Schatzkästchen

Zeon hat zwei kleine Schätzkästchen gebaut, die aussehen wie R2D2 und die Tardis. In beiden können Kleinigkeiten wie USB-Sticks oder Visitenkarten verstaut werden, die sie erst wieder freigeben, wenn ein Smartphone eingesteckt und die korrekte PIN eingegeben wird.