Über Gerti

Polaroid steigt in den Markt für Spielezubehör ein

Lady  Gaga hat Polaroid beim Design der letzten Kameraserie unterstützt, aber wird sie ihren Namen auch für das Spielezubehör hergeben? Ich sehe sie schon in ihrem nächsten Video mit Beyonce einen Kopfhörer anpreisen.

Sony verspricht ein neues „besonders mobiles“ VAIO

Auch nach der Einführung des VAIO P und des VAIO W scheint Sony noch nicht genug zu haben von mobilen Geräten. Auf der Website von Sony Japan gibt es eine Ankündigung mit einer komischen Büroklammer. Wird Microsoft Word bereits vorinstalliert sein?

Android läuft jetzt auf dem iPhone

Es läuft noch nicht optimal, aber auf dem iPhone von diesem Kerl funktioniert Android. Und eigentlich ist das noch nicht alles. Sein iPhone lässt dem Nutzer die Wahl welches Betriebssystem er laden möchte: Entweder iPhone OS oder Android.

Toshibas Fernseher der Regza-Z1-Serie nehmen via LAN auf

Toshiba hat heute in Japan einen Schwung LED-/LCD-Fernseher seiner Regza-Reihe vorgestellt. Vor allem die Z1-Modelle haben unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die LED-Bildschirme messen zwischen 37 und 55 Zoll, verfügen über einen USB-Anschluss und LAN-Aufnahmefunktion. Her damit!

Schwarze Löcher könnten andere Universen beinhalten

Es ist Zeit zum Staunen! Nach einer neuen Theorie enthält jedes schwarze Loch ein kleineres Paralleluniversum. Und unser Universum könnte demzufolge auch im Inneren eines schwarzen Lochs in einem viel größeren Universum existieren. Ah-whaaaaaaa?

Die neue 3D Holga 120

Die Holga 120 sieht nicht nur super retromäßig aus. Dank ihrer zwei Objektive schießt sie 3D-Fotos. Jede Linse nimmt ein Bild auf. Beide Aufnahmen werden nebeneinander gedruckt und ergeben einen 3D-Effekt, wenn man einen Diabetrachter verwendet.

Das teuerste Lego-Auto ist gleichzeitig auch das spektakulärste

Auf den ersten Blick sieht diese Lego-Version des teuersten Autos der Welt – dem Bugatti Veyron – nur wie eine nette Reproduktion aus. Sieht man sich aber das Video an, stellt man fest, dass es sich tatsächlich um ein RC Auto mit einem 7+R sequenziellem Getriebe handelt.

Sogar Steve Jobs hätte gerne so einen Joule iPad Ständer

Ich bin hocherfreut, dass sich jemand tatsächlich die Mühe gemacht hat, einen einfachen Ständer zu entwerfen, der nicht zur zum Industriedesign des iPad passt, sondern das Gerät auch noch besser aussehen lässt. Der Joule wird in Kalifornien hergestellt, erinnert aber eher an klassisches europäisches 70er-Jahre Design.

Starbucks akzeptiert das iPhone als Zahlungsmittel in mehr als 1000 Läden

Die Zahl der Starbucks-Filialen, in denen mit der Starbucks Card Mobile iPhone App bezahlt werden kann, hat einen gewaltigen Sprung von 16 auf mehr als 1000 Läden gemacht. Die App arbeitet mit einem QR-Code, der vom Personal hinter der Theke eingescannt werden kann und dann die Bezahlung übernimmt. [Kat Hannaford/Gerti Windhuber] [Mobile Apps via Mobile […]

3D Musikvideo kann ohne Spezialbrille angesehen werden

Es ist immer erfrischend, wenn man 3D-Material findet, das man ohne zusätzliche Spezialbrille anschauen kann. Noch besser ist es allerdings, wenn die Einstellungen derart witzig sind: ein Musikvideo für die „Doubtful Comforts,“ produziert von Blue Roses, das wackelige Stereoskopie verwendet, um die 3D-Effekte zu generieren.