Über Klaus Deja

Jailbreaking als Geschäftsmodell

Vor knapp einem Jahr ist das jailbreaken von iPhones in den USA offiziell für legal erklärt worden. Einige technisch versierte Nerds haben daher ein lukratives Geschäftsmodell entwickelt.

Was tun während eines Flugzeugabsturzes? Twittern!

Es gibt so viele Dinge, die man während eines vermeintlichen Flugzeugabsturzes tun könnte. Beispielsweise würde ich einen Anruf bei der Familie in die nähere Auswahl einbeziehen. Oder man entertaint seine Follower mit ein paar Twitpics.

Ist das der 7. iPod Nano?

Jetzt wo bereits alle Aprilscherze abgelassen wurden, könnten Gerüchte wieder ein wenig Wahrheitsgehalt bieten. Dies soll angeblich ein bild der kommenden iPod Nano Generation sein.

Japans effizienter Wiederaufbau

Die Weltklasse Infrastruktur von Japan hat oftmals nicht dem Erdbeben der Stärke 9,0 standgehalten. Dennoch ist es beeindruckend, wie schnell die Bauarbeiten an den zerstörten Stellen anfangen haben und sogar abgeschlossen wurden.

iPhone 4 passt ins MacBook Air

Der schwedische Designer Mattias Östergren hat eine kleine Entdeckung im Apple-Universum gemacht: Das iPhone 4 passt exakt in die Auslassung zum Aufklappen des aktuellen MacBook Air.

Nummer-Häuser als Hausnummern

„Was, Hausnummer 523? Die kann ich hier echt nicht finden!“ So oder ähnlich könnte die Reaktion derjenigen sein, die den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.

Polygamist durch Facebook-Fotos enttarnt

Richard Leon Barton Jr hat vergangenen Juli geheiratet. Soweit eine wunderbare Sache – wenn er nicht bereits seit dem Jahr 2004 mit einer anderen Frau verheiratet wäre. Keiner hätte seinen Hang zur Polygamie bemerkt, wenn Facebook nicht seine neue Ehe verraten hätte.

Biertrinker aufgepasst: Sixpackhalterung für das Fahrrad

Problem gelöst. Unter dem einen Arm das Sixpack, mit dem anderen Arm das Farrad lenken, eine Flasche rausfrickeln und dabei diverse Rückspiegel parkender Autos abfahren. Vorrausgesetzt das betreffende Sixpack hat die richtige Form, gehört dieses Problem der Vergangenheit an.

Romantische Batman-Suite ab 50 $ pro Aufenthalt

Dabei sollte ich darauf Hinweisen, dass der Preis von 50 $ für einen dreistündigen Aufenthalt gilt. Und falls es wirklich eine romantische Zeit werden soll, müssen beide Beteiligten über ein sehr spezielles Verständnis von Romantik verfügen.

Wie viel Geld man durch Apple-Aktien verdient hätte

Wenn man Kyle Conroys berechnungen Glauben schenken darf, werden einige Käufer von Appleprodukten die Anschaffung ihres stylischen Gadgets bereuen. Hätten sie das ausgegeben Geld stattdessen direkt in Apple-Aktien investiert, hätten sie ihr Geld vervielfachen können.

Japan bleibt nach Erdbeben online

Bei allem was Japan derzeit durchmachen muss, wäre es nur verständlich, wenn das Internet zusammenbrechen würde. Trotz des Erdbebens, des Tsunamis und der atomaren Bedrohung bleibt der Inselstaat online.

Apple zahlt 100 € an Late-Adopter des iPad 1

Die Information ist nicht brandneu, dürfte aber einige von euch trotzdem interessieren: Apple-Kunden, die ein iPad der ersten Generationen bis zu zwei Wochen vor der Vorstellung des iPad 2 gekauft haben, bekommen von Apple 100 € zurück.