Über Klaus Deja

iTether für das iPhone ist zurück

Die App iTether war nur für sehr kurze Zeit in Apples AppStore verfügbar. Das Programm umgeht die Tethering-Restriktionen, die Mobilfunkanbieter auf iPhones anwenden und ermöglicht es dem Anwender, die Internet-Verbindung seines Smartphones für die Nutzung mit dem Notebook freizugeben.

Ist bei Apple bereits iOS 6 im Einsatz?

In nahezu jedem techniklastigen Blog wird spekuliert, was die neue Generation von Apples iPad mitbringen wird. Die Jagd nach immer neuen Hinweisen, hat jetzt eventuell einen Hinweis auf die nächste Version von iOS ergeben.

WLAN-Sensor für Botanik-App

Wer schon jetzt die iPhone App Koubachi verwendet, um die Wasserversorgung von Zimmerpflanzen im Auge zu behalten, kann mit einem passenden WLAN-Sensor den Wasserstand jetzt noch besser überwachen.

Münz-Block-Lampe im Super Mario Design

Eins Vorweg: Diese Lampe sieht lediglich aus und hört sich so an wie in den Super Mario-Spielen. Wer versucht Münzen durch Kopfnüsse aus der Lampe zu pressen, wird vermutlich eher Geld verlieren als gewinnen.

Behälter für perfekte Portionierung

Dieser Behälter für Zucker, Mehl oder andere Granulate fällt definitiv in die Kategorie „Life Hacks“. Das Besondere an dem Behälter sind die strategisch platzierten Trennwände im Inneren, die dafür sorgen, dass immer die gleiche Menge ausgeschüttet wird.

TRIM-Funktion für SSD-Platten unter Mac OS X Lion aktivieren

Der TRIM-Befehl ist von großer Bedeutung, wenn man die Performance und Lebenszeit einer SSD-Platte optimal ausnutzen will. Unter Windows 7 und Linux ab Kernelversion 2.6.33 ist diese Funktion in das Betriebssystem integriert. Auf Apple Computern ist die Funktion nur aktiviert, wenn das Gerät direkt mit SSD gekauft wird.

Monsterfell für das iPhone

Mein iPhone hat von Natur aus das Talent, alle möglichen Arten von Dreck und Fusseln anzuziehen. Das letzte was ich benötige, wäre also eine Hülle aus Monsterfell, die das Gerät zu einem noch größeren Schmutz-Magneten macht.

Socken für den Outdoor-Einsatz

Schuhmarken werben gerne mit Slogans wie „Schuhe wie Barfuß“. Die Schuhe der Swiss Barefoot Company könnten diesem Gefühl noch am nächsten kommen. Genauer genommen handelt es sich dabei um Socken, bei denen man keine Schuhe mehr benötigt.

Versteckte Tasten auf iPad-Tastatur

Jedem iPad-Besitzer wird mittlerweile die geteilte Tastatur unter iOS 5 aufgefallen sein. Was vielleicht noch nicht jeder weiß: Zwischen den beiden Tastatur-Teilen befinden sich versteckte Tasten.